Sommerhaus am See

Ein Sommerhaus am See. Und seine wahre, berührende Geschichte. Ein Bilderbuch, das ins Mark trifft.  „Am Stadtrand von Berlin, direkt am Ufer eines Sees, steht ein kleines Holzhaus. Es wurde vor beinah einhundert Jahren von meinem Urgroßvater gebaut…“ – Thomas Harding Ich bin immer wieder tief beeindruckt, wie stark ein Bilderbuch uns ansprechen kann. Wir weiterlesen…

Die Spur zum 9. Tag

Wunderbar spannendes, hinreißend tierfreundliches Abenteuer für junge Leser ab 9.  Einfach klasse, wenn ein sympathischer Junge nicht nur einen Fall von illegalem Welpenhandel aufklärt, sondern auch noch menschlich richtig was zusammenkittet. Kopf, Herz und Humor — alles vereint in diesem tollen Kinderbuch von Andrea Schomburg „Ole dreht langsam den Schalter. Und so ändern wir an diesem weiterlesen…

Landkarte für Verliebte und andere Verirrte

Hier mal was richtig Schönes für junge Damen ab 13. Zauberhafte, humorvoll-verspielte Liebesgeschichte aus Schweden. Ich sage nur: Julia und Rasmus <3 Immer abwechselnd hält die Autorin Johanna Lindbäck die Kapitel. Mal erfahren wir von den Ereignissen auf der kleinen schwedischen Sommerinsel Dalarö von Julia. Mal von Rasmus. Wir sind als Leserinnen also bestens informiert weiterlesen…

Ein Strandtag

Noch ein Sommertag gefällig? All die herrlichen Dinge, die wir am Strand tun und entdecken können zum Suchen und Wiederfinden in diesem Bilderbuch ab 3/4 Jahren An einem Strand, von dem wir derzeit nur träumen können, schildert uns ein kleines aufgewecktes Mädchen, was es hier so alles zu entdecken gibt. Neben Schirmen und Schlauchbooten natürlich weiterlesen…

Tru & Nelle

„Das Leben ist ein verdammt hoher Hügel, auf den man klettern muss, kleine Kumpel. Aber wenn’s dir zu steil wird, dann gehst du einfach auf alle Viere und krabbelst weiter. Früher oder später hast du den Buckel dann hinter dir…“ — aus TRU & NELLE Wunderbare Geschichte über die Freundschaft zweier Prominenter. Südstaaten – Sommer weiterlesen…

Die Mumins und der letzte Drache

Träumen mit den Mumins. Tove Janssons Geschichten hören nicht auf zu verzaubern. Zum Vorlesen ab 4 Jahren Mit den Mumins von Tove Jansson ist es wirklich lustig. Keine andere Geschichte hat mich als Kind so verzaubert. Ich konnte gar nicht genug von den Erzählungen aus dem Mumintal und seinen ja doch recht seltsamen Bewohnern (Achtung: weiterlesen…

Giesbert und der Gluckerbach

Ein Buch wie ein üppiger Garten. Mittendrin Regenrinnenwicht Giesbert, wir und unsere Kinder. Zauberhaft zum Vorlesen ab 4 Jahren. Wenn Gutes fortgesetzt wird, berichten wir darüber besonders gern. Der dritte Erzählband über Giesbert ist da — so liebenswert, so unaufgeregt munter und so träumerisch schön wie die ersten Geschichten dieses kleinen, neugierigen Wichts, der eines weiterlesen…

Ich Tarzan, du Nickless

Köstlich!!! Ich hab da was für euch entdeckt. Für eure 7-9-jährigen Jungs, von denen ihr euch vielleicht wünscht, dass sie mal selbst ein Buch durchlesen. Hiermit macht das Lesenüben garantiert Spaß. Ein Muss für jede Schul-Bibliothek! Leicht zu bewältigen und eben köstlich vom Inhalt. Ich bin ja permanent auf der Suche auch nach leichter Lektüre weiterlesen…

Nacht-Wimmelbuch

Die Jahreszeiten-Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner sind meines Erachtens die besten Wimmelbücher, die es gibt. Und kein Kind sollte ohne sie aufwachsen! Sie sind einfach zu gut mit ihren vielen verschiedenen Geschichten, die nur im Bild weiter und weiter erzählt werden; mit ihren vielen liebenswerten Helden; mit ihren regelmäßig wiederkehrenden unterschiedlichsten „Locations“… Was ist los weiterlesen…

Donnerwetter, sagte Fuchs

Erfrischend anders. Köstliche kleine Geschichten zum Vorlesen all den Kleinen, die wir lieb haben Donnerwetter, steht im Titel dieses Vorlese-Buchs für die Kleinsten. Dabei scheint es mir mehr um Wolken als um tatsächliche Unwetter zu gehen. Ganz liebenswert kümmern Hase und Fuchs und ihre besten Freunde sich mal um rosa Zuckerwattewolken, mal um das Unwetter-Grummeln weiterlesen…