Komischer Vogel

Die Magie des Pop-Up-Buchs: Ein Schatz der Inter-Aktion Wer es mehr mit Vögeln als mit Schmetterlingen hat, kommt mit diesem Buch des französischen Künstlers Philippe Ug auf seine Kosten. Komischer Vogel heißt es einfach, und in seinen bunten Innenseiten lässt es die Vögel aufsteigen und die Federn fliegen; wir entdecken kunstvolle Nester im Baum und weiterlesen…

Im Garten der Schmetterlinge

Die Magie des Pop-Up-Buchs: Ein Schatz der Inter-Aktion   Ein einfach zauberhaftes, relativ kleines, dafür umso herrlicher hervorquellendes Pop-Up-Buch ist IM GARTEN DER SCHMETTERLINGE von Philippe Ug. Ein filigraner Traum aus Papier. Grashalme, Blätter und Blüten wachsen aus den Seiten empor, auf denen man nach und nach beobachten kann, wie Raupen sich erst in Puppen, weiterlesen…

Die kleine Spinne spinnt und schweigt

Ein Pappbilderbuch voll stillem Zauber Berühmt ist seine kleine Raupe Nimmersatt, aber seine kleine Spinne ist sogar noch leiser und beinahe noch poetischer. Die Rede ist vom amerikanischen Bilderbuchkünstler Eric Carle und diesem etwas weniger bekannten, doch so besonderen Werk von ihm. Ich habe selten ein Buch erlebt, das eine so beharrliche Stille ausstrahlt. Während weiterlesen…

Kosmos

Wissen & Träumen … für Abenteurer jeden Alters „Einst regierte ich die Welt. Nicht nur eine, sondern viele…“, schreibt Fotograf Jan von Holleben begleitend zu seinem 6-bändigen Traumwerk, das der Künstler soeben bei Little Steidl auf ganz besondere Weise veröffentlicht. Ein Werk, an dem er 12 Jahre lang gearbeitet hat. Ein Werk, das mir zeigt, was weiterlesen…

Floras Atelier

  Kleine Wesen erfahren die Natur nicht nach Lehrbuch. Auch nicht nur durch Beobachten, Säen, Füttern und Benennen. Lange bevor die Vögel am Futterhäuschen beobachtet werden, finden vor allem die vielen herrlichen Dinge Interesse, die am Boden herumliegen und nicht einfach wegfliegen, wenn man ihnen mit kleinen Händen und rasantem Tempo zu nahe kommt: Blätter! weiterlesen…

Das große Ausmalbuch der Kunst

Oder wollt ihr doch lieber eine kleine Künstlerin oder einen kleinen Künstler beglücken? Das könnte euch mit diesem herrlichen Malbuch gelingen. Womöglich erinnert ihr euch an DAS GROßE WIMMELBUCH DER KUNST, das ich euch vor einiger Zeit vorgestellt habe. Das hier ist das Malbuch dazu, die Ausmalreise durch die Zeit gewissermaßen. Auch hier geht es weiterlesen…

Sprache in Bildern

Ein Buch über Sprache zu schaffen, das fast ohne Sprache auskommt, ist schon phänomenal. Das kann man eigentlich nur dem DUDEN-Verlag zutrauen, von dessen Programm ich als Sprachliebhaberin sehr angetan bin. Immerzu predigen wir davon, den Kindern vorzulesen. Nicht nur den Kindern, auch den Alten, bitte! Warum eigentlich? Weil die Sprache das geistige Zuhause ist, weiterlesen…

Wolke sieben. Warum es dort so schön ist und andere wunderbare Sprachgeschichten

In diesem Buch stecken nun wirklich wunderbare Sprachgeschichten unserer bildreichen und scheinbar so schwer zu schreibenden Sprache. Auf viele Fragen, die mir immer wieder entgegen fliegen, finde ich in diesem Buch nicht nur die Antwort, sondern gleichsam köstliche Geschichten, warum, wieso, weshalb wir im Deutschen manches so sagen, wie wir es sagen, und nicht selten weiterlesen…

Malte Maulwurf und sein wundersamer Fernseher

❤️ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Daniela Kulot ❤️ Mein persönliches Lieblingsbuch unter Daniela Kulots Kinderbüchern ist schon seit fünf Jahren auf dem Markt und ich nehme es oft mit in den Kindergarten, vor allem aber nehme ich es oft mit zu Vorträgen für Erzieher oder anderen Menschen, die in Kindern die Liebe zum Buch wecken sollen. Es geht weiterlesen…

Colorama

Dieses Buch hat die Farben in sich. Alle nur erdenklichen Farben. Genau genommen: 133 Farbabstufungen von Schneeweiß bis Mondlicht. Nichts weiter. Und doch fasziniert uns dieses Buch hier völlig. Jeder greift danach, jeder blättert darin, jeder staunt und liest bei allen Lieblingsfarben den kurz gehaltenen, inhaltsstarken Artikel. Vielleicht den zu Schweinchenrosa oder den zu Kanariengelb weiterlesen…