Das Bienenbuch

Bienen. Alles was man wissen muss Wir haben ja bei LESEWEIS® das Jahr der Biene. Und es ist gar nicht so leicht, fundierte umfassende Werke zu diesem Tierchen zu finden, das ja in aller Sorgenmunde ist. Dieses große Bienenbuch aus dem Dorling-Kindersley-Verlag kann ich allen aus vollem Herzen empfehlen, die aktiv etwas für Bienen tun weiterlesen…

Norddeutsche Heimwehküche

Den Sommer weiterleben mit Herz und Herd Eine hinreißende Eigenschaft von Büchern ist auch, dass man mit ihnen den Urlaub schier endlos verlängern kann. Nun sind die ersten Herbststürme angekündigt, aber ich stehe mit einem Bein noch immer auf der sanft-rauen Nordseeinsel, auf der ich den Sommer verbracht habe. Ich habe mir in den Kopf weiterlesen…

Bienenweide und Hummelparadies

Alles für die Biene Dieses wunderbare Buch für Erwachsene schaut nicht besorgt auf Hummeln, Bienen und Co, sondern voller Hoffnung. Genau das macht es so wertvoll. Nicht nur, dass wir mit Büchern wie diesem aufhören den Kopf in den Sand zu stecken; vielmehr gehen wir mit ihm in die Knie, strecken das Kinn nach vorn, weiterlesen…

Wütend

Ein Buch über die Wut. Einem Zustand, welcher uns mit einem Gefühl der Machtlosigkeit zurücklässt. Dieses kunstvolle Bilderbuch setzt in Farbe und aggressivem Pinselstrich das um, was wir vielleicht gerade in diesen Tagen hilflos empfinden. Und führt uns aus dem Aufruhr hinaus. Für mich ist WÜTEND kein Kinderbuch, sondern die wichtige Studie eines heftigen Gefühls. weiterlesen…

Der geheime Ursprung der Redensarten

Nehmen wir mal kein Blatt vor den Mund: Redensarten machen unsere Sprache reicher. Und damit gleich auch unseren Umgang miteinander. Wer dieses Vergnügen kennt, hat das Schmunzeln gepachtet. Hand auf’s Herz!  Das schreibt euch mal hinter die Ohren! Und jetzt nicht ins Fettnäpfchen treten! Mit diesem spannenden Rate-Buch steigt ihr tiefer in Bedeutung und Herkunft weiterlesen…

Warum heißt es „Marginalia“?

Unser Sprachtreff heißt „Marginalia“. Die Rechtschreibprüfung wird euch das Wort unterringeln. Der Duden wird es nicht finden. Weil es das Wort nämlich nicht gibt.  Ilka hat das Wort für uns erfunden. Ilka ist eine von den wunderbaren Mitstreiterinnen von LESEWEIS®, die uns im Lauf der Jahre zugeflogen sind. Es war Begeisterung, die Ilka zu uns weiterlesen…

Abendflüge

Dem Flug der Vögel folgen. Sehnsucht empfinden. Klugen Gedanken folgen. Einsicht bekommen. Helen Macdonalds Abendflüge, das ist die Magie eines Titelbilds und eine Sprache, die sich in die Seele graviert. Hervorragend erzähltes (und auch brillant übersetztes) Sachbuch. Für Erwachsene. Ich kann nicht glauben, dass ich euch dieses Buch erst heute vorstelle. Ich habe es so weiterlesen…

Marvel. Mythen und Legenden

Helden. Also Superhelden. Bildband eines erfundenen Universums. Faszinierend Lasst mich tief durchatmen. Wer mich kennt, ahnt, dass ich kein großes Faible für Superhelden habe. Und bislang auch nie wirklich gecheckt habe, wer die eigentlich sind und was sie so super macht. Ich gebe zu, ich habe sie etwas links liegen lassen. Begegnet sind sie mir weiterlesen…

Mythen & Sagen

Helden. Es gibt keinen Kulturkreis ohne erfundene Helden. Famoses Bilderlexikon über ein ewiges menschliches Urbedürfnis. Dass wir Menschen uns Geschichten erzählen, ist nichts Neues. Manchmal frage ich mich, ob die Sprache genau dazu entstanden ist. Neben den überlebenswichtigen Geschichten aus dem Alltag, die den Jüngeren das Leben illustrieren und sie darauf vorbereiten sollten, entstanden in weiterlesen…

Offene See

Ich finde so selten Romane für Erwachsene, die ich aus vollem Herzen empfehlen kann. Weil sie Lesen zum segensreichen Erlebnis machen. Dies ist ein solcher Roman. Einfach wunderschön. Viele Menschen schildern mir, dass sie gerade mehr als reif für die Insel sind. Gibt es nicht ein Buch, dass uns auf eine Insel entführt? Wir brauchen weiterlesen…