Bienenweide und Hummelparadies

Alles für die Biene Dieses wunderbare Buch für Erwachsene schaut nicht besorgt auf Hummeln, Bienen und Co, sondern voller Hoffnung. Genau das macht es so wertvoll. Nicht nur, dass wir mit Büchern wie diesem aufhören den Kopf in den Sand zu stecken; vielmehr gehen wir mit ihm in die Knie, strecken das Kinn nach vorn, weiterlesen…

Die Wildwiese

… wie sie im Buch steht Die Wiese, wie sie einmal war, summend, voller Blumen, schwankend im Wind, kennen unsere Kinder sie noch? Dass sie nicht nur ein wundervoller Ort zum Eintauchen, Spielen und Träumen ist, sondern lebenswichtiges Habitat, sickert so langsam ins menschliche Bewusstsein. Ein Vorkämpfer für ein waches menschliches Bewusstsein ist das Kinderbuch. weiterlesen…

So locke ich Vögel in meinen Garten

Überaus einladendes Sachbuch, das nicht nur seinen Lesern gut tut, sondern auch seinen Protagonisten. Gartentürchen auf! — für dieses fundierte, liebevoll gestaltete Gartenvögelbuch. Sie sind meine liebsten Gäste, doch werden sie immer rarer. Fakt ist, dass es unsere heimische Vögel ohne unsere Hilfe fast nicht mehr schaffen. Wir haben ihnen so viel Lebensraum genommen und weiterlesen…

Eine neue Welt

Dies ist das beste und wichtigste Buch des Jahres 2020 … und ich bin so dankbar, dass es geschrieben wurde. Es hat das Potential, den Wahnsinn zu beenden und die Welt, auf der wir leben, zu bewahren. Denn es ermöglicht uns das, was uns von hier unten aus so schwer fällt: Unseren Planeten von oben weiterlesen…

Licht aus, Hahn zu

Besonders schöne Pappbilderbücher. Toll mitgedacht. Auch Umweltschutz beginnt bei Hänschen. Für ganz kleine Bewohner dieses Planeten ab 2 Jahren Dieser alte Spruch: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr… Ich drehe ihn gern um und freue mich über Bücher, die schon den Kleinsten achtsames Verhalten in die Wiege legen. Wenn Licht ausschalten, Wasser abdrehen, Insektenhäuser weiterlesen…

Die kleine Hummel Bommel

Jeder Flügelschlag zählt. Wunderbares Bilderbuch zum Naturschutz. Für Kindergarten und Grundschulkinder Seit einigen Jahren schon summt die niedliche Hummel Bommel durch die Bilderbuchwelt. Sie gehört zu den kleinen Wesen, die auf Augenhöhe unserer Kinder leben. Kein Wunder, dass sie so beliebt ist! Es liegt nun natürlich in der Natur einer Hummel, dass ihr die Umwelt weiterlesen…

Der Tag, an dem das Meer verschwand

Bilderbücher werden immer unglaublicher. All die Schönheit unserer Welt, so wie auch all die Verrücktheit derselben, all unser Schmerz, auch die Verzweiflung, der nötige Mut, das, was wir verlieren, und das, was wir gewinnen könnten, findet Widerhall in den Kunstwerken der Bilderbuchmacher. Unsere gesammelte Weisheit. Als spiele sich in der großen Bibliothek der Bilderbücher das weiterlesen…

Mein grünes Tagebuch

Verzweifeln bringt nichts. Selber Tun hilft! Ein Tagebuch, mit dem du jeden Tag die Welt rettest. Unheimlich toll, wie viele Kinderbücher derzeit an unsere jungen Mitbürgerinnen und Mitbürger appellieren, das Heft in die Hand zu nehmen und jetzt schon Weichen für eine bessere Zukunft zu stellen. Bücher über das großartige Mädchen Greta gibt es nun weiterlesen…

Die unerschrockenen Fünf

Barbara van den Spuelhofs neuster Kinderbuchschatz. Ein Abenteuer für Grundschulkinder, denen die Welt nicht egal ist. Ab 8 Jahren Wir erleben in diesem sowohl bewegenden, als auch lustigen Buch die Geschichtenerzählerin Barbara van den Speulhof wie wir sie kennen und schätzen: Sprachwitzig, engagiert und flott, die Kinder ernstnehmend und – mit stets genügend Zeit für weiterlesen…