Tilda Apfelkern (5) Viel Wirbel im Heckenrosenweg

Die Erzählungen von Tilda Apfelkern sind Literatur für Kinder. So wertvoll, da von einer Geborgenheit, auf die Kinder ein Recht haben. Für junge Lauscher zwischen 4 und 8 Jahren. Der jüngste Band des erzählenden Werks rund um die holunderblütenweiße Kirchenmaus heißt VIEL WIRBEL IM HECKENROSENWEG und übertrifft seine vier Vorgänger nochmals mit Abenteuerlust und Gemütlichkeit. weiterlesen…

Tilda Apfelkern – Die fünf Erzählbände

Freunde lassen uns von einer besseren Welt träumen Ein Plädoyer für die Erzählbände rund um die holunderblütenweiße Kirchenmaus © Arena-Verlag Wenn man von Freunden spricht, von Freunden in Kinderbüchern, dann muss man heute eigentlich zuallererst die Freunde vom Heckenrosenweg erwähnen, die Kindern ab 4 Jahren und auch ganz vielen Mamas (!) seit ein paar Jahren weiterlesen…

Karlchen

LESEWEIS®´ liebste Pappbilderbücher Rotraut Susanne Berner: KARLCHEN. Ab 2 Jahren Wenn ein kleiner Leser Karlchen noch nicht kennt, dann wird es höchste Zeit eines dieser unglaublich wertvollen Geschichten des kleinen Hasen und seiner Familie zu schenken. Sie sind so einfach wie genial, die Geschichten von Karlchen. In einem Buch wird er zu Bett gebracht, in einem weiterlesen…

Das große Burgfest

Ein so fröhliches Wimmelbuch für die Kleinen! Ab 3 Jahren Oh, was gibt es hier zu entdecken, zu schauen, zu staunen und zu kichern für kleine, wissbegierige Betrachter! Ein herzallerliebstes, großes, Pappbilderbuch, bei dem eine mittelalterliche Burg die zauberhafte Kulisse liefert und zehn fröhliche Gespensterchen die Protagonisten sind. Diese werden zu Beginn den Kindern in Bild weiterlesen…

Der Grolltroll

Einmal Grolltroll und zurück. Noch eine LESEWEIS®-Kinderbuchmacherin widmet sich dem Thema WUT Barbara van den Speulhof (Text) hat zusammen mit aprilkind (Idee, Konzept und Initiative) und Stephan Pricken (Illustrator) ein tolles Bilerbuch geschaffen. Wer möchte schon ein Grolltroll sein? So gefragt eigentlich niemand; jedes noch so lebendige Kind freut sich über Eitel-Sonnenschein genau so sehr weiterlesen…

Paddingtons große Stunde

LESEWEIS® liebt höfliche, kleine Bären … und das ist sicher kein Zufall. Schon als kleines Kind war Paddington mein Held; ich mochte ihn so gern, er war lieb und gut und äußerst gerecht; und ich konnte mich über ihn kaputt lachen. Ich wünschte, ich hätte die wunderbaren schmalen Text-Bilderbücher noch, in denen ich stundenlang versonnen weiterlesen…

Komm, wir fliegen zum Mond

Was für ein wundervolles Buch, was für eine zauberhafte Erzählung für Kinder! Da macht das Vorlesen (oder auch schon das Selberlesen) einfach nur Freude. Lebendig, klug und humorvoll geschrieben, berührt es die großen Themen des Lebens: Freundschaft, Sehnsucht, Träume, Aufbegehren gegen Ungerechtigkeit, Treue zu sich selbst und anderen.   Dabei wird die spannende Geschichte dreier weiterlesen…

Von wegen Mistviecher!

„Menschen, ihr seid die Viecher!“ Da wir gerade so viel von den „bezaubernden“ kleinen Wesen erzählt haben… Haut ihr trotzdem nachts nach Stechmücken? Verflucht Wespen? Und nervige Stubenfliegen? Ekelt euch vor Wanzen und erstarrt bei fetten Spinnen? Wie überaus verständlich, nein, äh, ungerecht, wollte ich natürlich sagen. Jedenfalls haben sich diese ganzen Mistviecher schon vor weiterlesen…

Wilbur und Charlotte

Wenn Freundschaft zart geschrieben wird Ein Klassiker der Kinderliteratur, den ich euch nur immer wieder wärmstens für eure Kinder, am besten zur gemeinsamen Lektüre, ans Herz legen kann. An diese Erzählung erinnert man sich wie an schwebend tanzende Staubkörner an einem heißen Sommertag. Wobei sie in einem starken Sonnenstrahl tanzen, der durch ein Tor auf weiterlesen…

Die kleine Spinne spinnt und schweigt

LESEWEIS®´ liebste Pappbilderbücher – Ein Pappbilderbuch voll stillem Zauber: Eric Carle: DIE KLEINE SPINNE SPINNT UND SCHWEIGT   Berühmt ist seine kleine Raupe Nimmersatt, aber seine kleine Spinne ist sogar noch leiser und beinahe noch poetischer. Die Rede ist vom amerikanischen Bilderbuchkünstler Eric Carle und diesem etwas weniger bekannten, doch so besonderen Werk von ihm. weiterlesen…