Winterhaus

Winterlektüre Lesestoff vom Feinsten, gewoben und durchwoben von Geheimnissen und Rätseln; voller Wortspiele, Anagramme, Andeutungen und Literatur. Das Ganze im wunderbaren Setting eines höchst luxuriösen Hotels, in dem die junge Elizabeth Somers verblüffenderweise die Winterferien verbringen darf. Elizabeth, die elternlos bei Onkel und Tante kaum besser aufwächst als einst Harry Potter, versteht nicht wirklich, wie weiterlesen…

Quendel

Was für eine unglaubliche, hervorragend geschriebene Geschichte! So langsam, so minutiös erzählt wie ein tiefes Ein- und Ausatmen, ein Durchatmen, je mehr die Geschichte voranschreitet und wir mit den Personen vertrauter werden, das Grauen sich langsam entfaltet. Ein fantastisches Buch für Leser mit starken Nerven. Caroline Ronnefeldt kommt mit ihrer Erzählung aus dem Hügelland, in weiterlesen…

Sylvester und der Gespensterdoktor

Raunachtszauber SYLVESTER UND DER GESPENSTERDOKTOR ist von einem Autoren-Duo unter dem Pseudonym Nicholas Cornelius von Anfang an in atemloser Spannung erzählt. Ein junger, sehr sympathischer Held ist auf der Flucht. Es ist Nacht, es regnet in Strömen, er rennt durch einen ihm fremden Wald und zu alledem bricht auch noch ein Gewitter los. Sylvester, wie weiterlesen…

Lüttenweihnachten

Rauhnachtszauber Mit dieser Geschichte kann man wunderbar in den Zauber der Raunächte einsteigen. Die kleine, sehr alte Geschichte, die man schon kleineren Kindern, dann aber in eigenen Wirten, erzählen kann, bedient sich des Motivs der sprechenden Tiere. Angeblich können Menschen und Tiere sich in den Raunächten ja verstehen. Als kleine Aufmerksamkeit an die Tiere gab weiterlesen…

Agalstra

Was für ein fantastischer Roman für Kinder ab 10! LESEWEIS® ist begeistert. Geheimnisumwoben, fantasievoll, spannend bis zur buchstäblich letzten Zeile. Dabei klug vermittelnd, bewegend schön und in sehr guter Sprache geschrieben. Helden, die dem Leser nah kommen. Eine Geschichte, die in Atem hält und nicht mehr loslässt. Autorin Anna Herzog werden wir uns merken – weiterlesen…

Die Finstersteins

IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Wenn Kai Lüftner draufsteht, dann ist meist volles Kaliber drin. Bei den Finstersteins übertrifft sich der Star am Kinderbuchautoren-Himmel mal wieder selbst. Wir sind begeistert von seiner neuen hierundheute-aber-auch-historisch-von-annodazumal berichtenden Abenteuer-Geschichte. Ja, wir halten sie für das Beste, das der Autor bislang geschrieben hat. Er erzählt uns in weiterlesen…

Nacht über Frost Hollow Hall

IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Klirrende Nächte, eisige Erinnerungen, viktorianisch anmutendes Mysterium, ein Hauch von Spuk und eine Heldin, die das Schicksal aller in die Hand nimmt. Wer im Winter lang und gut unterhalten sein will, nicht ohne die eine oder andere wohlige Gänsehaut, der tut sich mit diesem Roman für Kinder Herrliches weiterlesen…

Der Rattenfänger von Hameln

Bücher, die es in sich haben! Die uralte Geschichte vom Rattenfänger von Hameln hat mich schon als Kind außergewöhnlich fasziniert. Nicht nur mich, wie unzählige Adaptionen der unheimlichen Gestalt des Rattenfängers namens Bunting belegen. Er ist zum Sinnbild für Gerechtigkeit geworden, die in Rache ausartet, zugleich aber auch für den Verführer junger Menschen, der zum weiterlesen…

Monsterhotel

Das Monsterhotel hat es in sich. Im wahrsten Sinne des Wortes. Wirkt es von außen doch so klein und schief, offenbart es sich im Innern als vielstöckiges Hotel-Imperium voller unvermutet außergewöhnlichst angenehm-seltsamer Details. Uh, hatte ich einen gruseligen Spaß, dieses Buch zu lesen, in dem so schaurige Gestalten wie Menschen vorkommen! Menschen? Schaurig? Ja, das weiterlesen…

Caspar und der Meister des Vergessens

Kalt ist der Morgen, an dem Till spurlos verschwindet. Caspar kann nicht glauben, was geschieht. Denn sein lieber kleiner Bruder verschwindet nicht nur aus ihrem Leben, sondern ganz offenbar auch aus der Erinnerung seiner Familie. Nicht einmal Mama und Papa scheinen sich an ihn zu besinnen. Sie merken nicht, dass es Tills Kinderzimmer plötzlich nicht weiterlesen…