Der Traum vom Wald

Bleiben wir noch ein bisschen bei außergewöhnlichen Bilderbüchern. Solchen, nach denen Kinder im Buchladen eher nicht greifen würden. Solchen, die man mit ihnen gemeinsam erleben muss. Und ihnen damit die Poesie des Lebens näher bringt. Ein Buch wie ein Traum liegt mir hier vor – in einer Zeit, in der unsere Umwelt so sehr in weiterlesen…

Ein großer Tag, an dem fast nichts passierte

Die Poesie der Welt, die uns umgibt. Wenn das Handy ausbleibt. Ein ganz besonderes Bilderbuch für dich und dein Kind; für das Diskutieren mit vielen Kinder über ein Phänomen unserer Zeit; oder für dich ganz allein, um das einfache Glück wieder zu finden. Dies ist kein Bilderbuch, das man seinem Kind mal eben so nebenbei vorliest. Dieses Buch lässt weiterlesen…

Jahreszeiten-Wimmelbücher

LESEWEIS®´ liebste Pappbilderbücher. Rotraut Susanne Berner: JAHRESZEITEN-WIMMELBÜCHER. Ab 3 Jahren Wenn ein Wimmelbuch, dann diese! Beginnend mit dem WINTER-Wimmelbuch findet man hier Unglaubliches vor. Auf den ersten Blick ein äußerst charmantes Wimmelbuch, entdecken kleine und große Betrachter schon bald SO VIEL MEHR in den liebevoll-bunten Bilderpanoramen Rotraut Susanne Berners. Jeder Band legt auf großformatigen Seiten eine weiterlesen…

Schattenmonster

LESEWEIS®-Schwerpunkt-Thema. Pop-Up schult Behutsamkeit. Voll Grusel und großer Erkenntins… Zeigen, was die Schatten wirklich sind. Für Betrachter ab 4. Ein besonders raffiniertes Pop-Up-Buch liegt mir hier vor. Andererseits, welches Pop-Up ist nicht raffiniert? Ich meine dieses Mal auch nicht die Technik, sondern die Idee dahinter.  SCHATTENMONSTER gehört zu den Theaterbüchern, bei denen man zunächst die Kulisse aufklappt – eine weiterlesen…

Meine wilde Wut

IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Ein Bilderbuch über Wut.  Ein Pappbilderbuch über Wut. Ein Foto-Pappbilderbuch über Wut. Ein Foto-Pappbilderbuch für Kinder über Wut. Ein Foto-Pappbilderbuch für Kinder über Wut, an dem drei Künstler ihres Fachs gearbeitet haben. Wie viele Ausrufezeichen darf man eigentlich vergeben? Gar nicht nötig, schätze ich. Denn dieses Buch ist weiterlesen…

Helme

IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Pappbilderbücher gibt es viele; mich freut’s, wenn was ganz Besonderes drin abgebildet ist. Was besonders Schönes; was, das die Kleinen ganz besonders spannend finden, was ihre Wissbegier reizt und was sie auch in ihrer Alltagswelt sehen und erleben. Judith Drews ist ohnehin schon LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin, mit diesem Papp-Bilderbuch über weiterlesen…

Seeräuber-Moses

❤ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Kirsten Boie ❤ Wir wollen echte Piraten! oder: Kinder ernst zu nehmen, ist die große Kunst der Kirsten Boie   Ein dickes Buch über das Leben der Piraten im finsteren Mittelalter als Lektüre für 4- und 5-jährige Kindergartenkinder? Dazu sagt dir Leseförderin auf jeden Fall ja. Denn die Sprache der Autorin wendet sich weiterlesen…

Young Sherlock Holmes. Der Tod liegt in der Luft

Ein großartiger Held. Eine grandiose Geschichte. Für Kids ab 13 Sherlock Holmes als Junge. Noch unerfahren. Noch Schüler. Noch neu in der Welt des Schlechten. Noch verblüfft, wissbegierig, lernfähig, aufnahmebereit. Die Geschichte eines aufrechten Jungen, der auf sich zurück geworfen, Partei für die Gerechtigkeit ergreift. So könnte sie gewesen sein, die Jugend des berühmtesten aller weiterlesen…

Calpunrias faszinierende Forschungen

„Bis zum Sonnenaufgang fehlte zwar noch eine gute halbe Stunde, doch ich wollte meine täglichen Naturbeobachtungen gern notieren, bevor meine Brüder den Frieden des frühen Morgens störten.“ Calpurnia ist ein außergewöhnliches Mädchen, eine Buchheldin, die ich ganz besonders ins Herz geschlossen habe. Auch aus dem einfachen Grund, weil sie Vorbild ist. Sie hat ein Ziel, weiterlesen…

Die Feder

Sie ist ohnehin schon eine ❤ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin ❤; mit diesem neuen federleichten Kunstbildersachbuch öffnet sie unsere Herzen noch weiter: Britta Teckentrup. DIE FEDER ist was für Sammler, Strandläufer, Vogelbeobachter, Naturwissenschaftler und Kulturdurstige, sprich: was für Kinder und Kindgebliebene. Ist die Idee nicht verlockend, ein ganzes Buch über die Feder zu gestalten? Ihre Formen und Farben, ihre weiterlesen…