Kuno ist knallwach

Schon 2 Jahre alt, aber keine Lust zu schlafen? Da kommt hier eine ganz süße Einschlaf-Lustmach-Variante mit – natürlich – einem höflichen Bären in der Hauptrolle. Kuno ist wirklich höflich, obwohl man ganz schön ärgerlich werden könnte, wenn man einfach nicht einschlafen kann. Vor allem, da Kuno wirklich alles probiert hat, was üblicherweise so beim weiterlesen…

Wer lebt im Meer?

Hier mal wieder was für die ganz Kleinen. <3 Es ist so zauberhaft, mit kleinen Kindern die Welt zu entdecken. Und eben auch die Welt im Kinderbuch. Dicke, glänzendbunte Pappseiten für dicke, kleine Fingerchen können schon zum so sehr herzensgeliebten Gegenstand werden, zum ersten Fenster in die große, weite Welt.  Schön, wenn da noch ein weiterlesen…

Die kleine Spinne spinnt und schweigt

Ein Pappbilderbuch voll stillem Zauber Berühmt ist seine kleine Raupe Nimmersatt, aber seine kleine Spinne ist sogar noch leiser und beinahe noch poetischer. Die Rede ist vom amerikanischen Bilderbuchkünstler Eric Carle und diesem etwas weniger bekannten, doch so besonderen Werk von ihm. Ich habe selten ein Buch erlebt, das eine so beharrliche Stille ausstrahlt. Während weiterlesen…

Jeder Vogel hat sein Nest

Dieses quadratische Büchlein ist nicht nur einfach ein weiteres Tierkinder-Pappbilderbuch. Hier sind zwei große Kinderbuchmacher am Werk gewesen, was man in jedem Augenblick des Vorlesens und Betrachtens spürt. Erwin Grosche hat einen liebenswerten Reime-Text verfasst, den man einfach schön vorlesen kann. Er reimt sich nämlich nicht nur, er hält auch den sprachlichen Rhythmus ein. Die weiterlesen…

Wie viel Uhr ist es nur?

BÜCHER ZUM ANFANG Wisst ihr noch, wie schwer es war, zu lernen, die Uhr zu lesen? Dieses von Menschen so kunstvoll und raffiniert erfundene Gerät zur Messung der Zeit? Auch eure Kinder werden lange dafür brauchen. Auch das noch so raffinierte Uhrenspiel oder selbst ein so herrliches Buch wie dieses hier, sind keine Wundermittel für weiterlesen…

Reim dich durch den Januar

BÜCHER ZUM ANFANG Mit welchem Buch könnten wir das Neue Jahr passender beginnen als mit diesem weiteren phänomenal schönen Pappbilderbuch von Daniela Kulot? Fordert es uns doch auf, uns bitteschön durch das ganze Jahr zu reimen, was wir, spracheifrig wie wir sind, gern gleich mitmachen. Vor allem, wenn wir dabei mit unseren Kleinsten durch die weiterlesen…

Der kleine Bär sucht seine 7 Freunde

❤️ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Daniela Kulot ❤️ Daniela Kulots Bilderbücher strahlen eine bezaubernde Ruhe aus. Eine Ruhe, die kleinen Leser immens gut tut. Sie können in die fantastische Welt der Künstlerin eintauchen, ohne von unnötigen Details abgelenkt zu werden. Sie bekommen eine Geschichte. In diesem Buch vom kleinen Bären, der seine sieben Freunde besucht, allerdings wimmelt es weiterlesen…

Das ist die Mama von…

Ja, dieses kleine Papp-Bilderbuch hat für mich etwas ganz Wichtiges in sich. Zum einen natürlich liebenswerte Bilder von Tieren auf schönen, glatten Seiten in angenehm bunten Farben, wunderbar zu greifen, niedlich zum Anschauen – vor allem aber hat es liebevolle Tiermamas und die dazugehörigen liebenswerten Tierkinder in sich… und das mit ihren richtigen Namen. Denn weiterlesen…

Schwach oder stark?

Schwach oder stark? Die Antwort in Bezug auf das Buch, ist eindeutig: Stark. Ganz, ganz stark. Nicht nur, dass es das dickste kleine Pappbilderbuch für die jüngsten Betrachter ist, das ich je in Händen hatte, es hat auch einen ganz starken Inhalt: Gegensätze. Dargestellt in kunterbunten Fotos von Collagen, Spielzeug, Gegenständen oder Natur. Stets sind weiterlesen…

Schau, was steckt in Obst und Gemüse?

Vitamine, Mineralstoffe und Co in Wohngemeinschaft! Genial! Den Sommer noch in der Seele habe ich mir heute dieses Sachbilderbuch über Obst und Gemüse aus der Loewe-Reihe NATURKIND angeschaut. Leute, es ist wirklich phänomenal, was für großartige Bücher für Kinder auf dem Markt sind, wenn man nur weiß, wo man suchen soll. Dieses Buch ist ein purer weiterlesen…