Das ist auch kein Mathebuch

Wir haben aus unserer Lektüre über Alexander von Humboldt gelernt: um Genie zu sein, braucht’s auch das Rechnen… Unentwegt hör ich in meinem Job, dass Mathe einem ja nicht so liegt, man lese und schreibe lieber. Mathe sei langweilig und schwer. Zu viele Leser (die -innen sind bei mir da mitdrinnen – niemand glaubt ja weiterlesen…

Wo ist Karla Katze?

Entzückend, liebenswert, clever. Dieses Suchbuch ist was für kleine, flinke Augen und für samtweiche, hochsensible Fingerchen. Das alles würde mir nicht reichen, wenn es nicht zudem eine kleine, nette Geschichte aus der Alltagswelt unserer Kinder erzählen würde.  So wie kleine Kinder auch, entdecken hier eine Horde Katzen zum ersten Mal für sich die Welt. Wimmelcharakter weiterlesen…

Antrag auf…

Für sich selbst einstehen. Unglaublich Tolles auf Papier. Für kluge Kinder mit Herzenswünschen und Geist. Was für eine unglaublich schöne Idee…, die direkt aus einer zauberhaften Parallelwelt zu kommen scheint, mysteriös und zugleich äußerst geschäftlich wirkt: ein Antragsbuch für Kinder. Voller Formulare, die so wunderbar amtlich aussehen und dabei auf nette Art und Weise einen weiterlesen…

Mit dem Schreiben anfangen

Neues Jahr, neue Vorhaben! Ihr wisst, dass ich eine ganze Reihe von Schreibwerkstätten leiten. Deshalb weiß ich, wie viel Vergnügen es kleinen und großen Menschen macht zu schreiben, wie rasch es fließt, auch wenn allein die Möglichkeit vorher schon ausgeschlossen wird (von den großen Leuten) und was für wunderbare Texte entstehen, wenn man erst einmal weiterlesen…

Was war hier bloß los?

Ein Buch für pfiffige Kinder! Hier erzählen die Spuren im Schnee allein die ganze Geschichte. Genial gemacht.  Mit aufmerksamem Blick, Erfahrung und Kombinationsvermögen bekommt man ganz genau heraus, wer hier im Schnee unterwegs war, und was genau geschehen ist. Ich hab das Buch unzählige Male mit Kindern „gelesen“ – selbst Nochnichtleser können dieses Buch nämlich weiterlesen…

Die kleine Dame und Du

Seit neustem gibt es von der KLEINEN DAME nun auch noch was ganz anderes Wunderbares: Ein Salafari-Buch zum Entdecken, Staunen und Mitmachen. Im gleichen Format wie die 5 Erzählbände von der kleinen Dame kommt hier ein zauberhaftes Buch daher, das die kleinen Leserinnen animiert, selbst tätig zu werden. Denn eines weiß die kleine Dame ganz weiterlesen…

Wenn ich in die Schule geh, siehst du was, was ich nicht seh

Bleiben wir noch ein bisschen bei außergewöhnlichen Bilderbüchern. Solchen, nach denen Kinder im Buchladen eher nicht greifen würden. Solchen, die man mit ihnen gemeinsam erleben muss. Und ihnen damit die Poesie des Lebens näher bringt. Ein Bilderbuch – ganz ohne Worte – für die Kinder, die seit diesem Herbst zur Schule laufen – und auch weiterlesen…

Jahreszeiten-Wimmelbücher

LESEWEIS®´ liebste Pappbilderbücher. Rotraut Susanne Berner: JAHRESZEITEN-WIMMELBÜCHER. Ab 3 Jahren Wenn ein Wimmelbuch, dann diese! Beginnend mit dem WINTER-Wimmelbuch findet man hier Unglaubliches vor. Auf den ersten Blick ein äußerst charmantes Wimmelbuch, entdecken kleine und große Betrachter schon bald SO VIEL MEHR in den liebevoll-bunten Bilderpanoramen Rotraut Susanne Berners. Jeder Band legt auf großformatigen Seiten eine weiterlesen…

Das große Burgfest

Ein so fröhliches Wimmelbuch für die Kleinen! Ab 3 Jahren Oh, was gibt es hier zu entdecken, zu schauen, zu staunen und zu kichern für kleine, wissbegierige Betrachter! Ein herzallerliebstes, großes, Pappbilderbuch, bei dem eine mittelalterliche Burg die zauberhafte Kulisse liefert und zehn fröhliche Gespensterchen die Protagonisten sind. Diese werden zu Beginn den Kindern in Bild weiterlesen…

Mein Roboter ist wasserscheu

Die Magie des Pop-Up-Buchs: Ein Schatz der Inter-Aktion Von Philippe Ug gibt es auch ein prachtvolles, kleines Pop-Up-Buch für Jungs. Roboter, Werkstatt, Werkzeuge und Zahnräder… Ich glaube, da kann kaum ein technikbesessenes Kind wegschauen. Da stellen sich die Papierroboter aus den Seiten auf, doch es regnet, der Rost knirscht schon bald und kleine Einsatzwagen fahren den weiterlesen…