Wie viel Uhr ist es nur?

BÜCHER ZUM ANFANG Wisst ihr noch, wie schwer es war, zu lernen, die Uhr zu lesen? Dieses von Menschen so kunstvoll und raffiniert erfundene Gerät zur Messung der Zeit? Auch eure Kinder werden lange dafür brauchen. Auch das noch so raffinierte Uhrenspiel oder selbst ein so herrliches Buch wie dieses hier, sind keine Wundermittel für weiterlesen…

Das große, bunte Buch von Krokodil und Giraffe

❤️ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Daniela Kulot ❤️ Könnte es sein, dass ihr Daniela Kulots Bilderbücher von KROKODIL UND GIRAFFE noch gar nicht kennt? Vier Bilderbücher hat sie vor der Weihnachtsgeschichte, die ich euch ja schon vorgestellt habe, von dem liebenswerten Pärchen erzählt. In diesen Bilderbüchern, die es zurzeit in einem Sammelband alle zusammen gibt, wird eine der weiterlesen…

Frohe Weihnacht

Ein Hausbuch für viele, viele Jahre So ein Buch, denke ich, braucht es in jeder Familien mit Kind, die gern Weihnachten lang und ausgiebig, traditionell und schon eine ganze Weile im Vorfeld feiern. Und das am besten alle Jahre wieder. Eine dicke, roteingefasste, üppig illustrierte Ausgabe klassischer und neuer Weihnachtsgeschichten, -gedichte und -lieder. Das Hausbuch weiterlesen…

Weihnachten in der Pfeffergasse

Das bezaubernde Cover von Cornelia Haas hat mich eine deutlich nostalgischere Geschichte erwarten lassen, so wie ich sie in der Adventszeit besonders liebe. Doch der fröhliche Kinderroman von Sarah Bosse ist witzig, lebhaft und höchstens ein bisschen verträumt. Richtig herrliches Lesefutter für junge Leser, die sich die Zeit bis zum Heiligen Abend lesend vertreiben möchten. weiterlesen…

Wer hat Weihnachten geklaut?

Die letzten Vorbereitungen Kein Tier ist im Wald zu sehen, weil jedes in seinem Häuschen ist und die letzten Vorbereitungen für den Heiligen Abend trifft. Seite für Seite blicken wir in die Tierbehausungen, und Seite für Seite stellen wir mit den Tieren fest, dass etwas Wichtiges fehlt. Jedem ist in letzter Minute offenbar etwas abhanden weiterlesen…

Die Weihnachtskatze

Bücher für den fortgeschrittenen Advent Und das hier ist das Weihnachtsbilderbuch für alle Menschen mit einem Katzenherzen. Eine zauberhafte Geschichte, die bereits vor 20 Jahren das erste Mal erschien und die Winterwelt in der Stadt aus Sicht einer kleinen Grauen mit weißer Schwanzspitze beschreibt. Sie lebt mit anderen Streunerkatzen unter einer Eibe im Park, weil weiterlesen…

Munkeln im Dunkeln

❤️ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Daniela Kulot ❤️ Vielleicht kennt ihr Daniela Kulots drei jungen Helden, Hermine Hase, Baldo Bär und Ringo Regenwurm, ja auch schon aus diesem niedlichen Bilderbuch, in dem es um eins der ganz großen Kindergartenalter-Abenteuer geht: das Übernachten bei Freunden. Wie groß ist die Freude allerseits, wenn man woanders übernachten darf. Und natürlich würde weiterlesen…

Verzauberte Weihnachtszeit

Ein Adventskalenderbuch Ein Flüchtling im Adventskalender… Eine besondere Geschichte unserer Zeit für aufgeschlossene Kinder. Bodenständig. Ungewöhnlich. Und magisch. Manche Geschichten lesen sich einfach besonders schön im Advent. Weil sie genau von dieser manchmal doch etwas verzauberten Zeit erzählen. Manche dieser Bücher erzählen ihre Geschichten dann auch noch in 24 Kapiteln…, eine wunderbare Art, sich gemeinsam zum Weihnachtsfest weiterlesen…

In unserer Straße ist immer was los

Ach, wie herrlich zum Vorlesen, Lesen, sich gehen lassen, gemeinsam singen… und nochmal lesen. Ein Vorlesebuch wie gemacht für lange Sommerferientage, an denen man sich immer ein bisschen sehnt nach den Nachbarskindern und Freunden, die wochenlang in den Urlaub gefahren sind. Und sich gern erinnert an all die herrlichen Zeiten, die man gemeinsam erlebt. Hier weiterlesen…

Dackel Poldi muss sich wundern

Ein herrlich lustig-fröhliches Bilderbuch für alle, die sich in unserer manchmal etwas schwer verständlichen Welt voller Ge- und Verbote, voller Gepflogenheiten und Traditionen erst zurechtfinden müssen. Wie zum Beispiel der kleine Dackel Poldi, der gerade ganz neu zu einer Menschenfamilie gezogen ist. Dort ist es herrlich, aber die Regeln dieser Menschen sind doch manchmal etwas weiterlesen…