Mythen & Sagen

Helden. Es gibt keinen Kulturkreis ohne erfundene Helden. Famoses Bilderlexikon über ein ewiges menschliches Urbedürfnis. Dass wir Menschen uns Geschichten erzählen, ist nichts Neues. Manchmal frage ich mich, ob die Sprache genau dazu entstanden ist. Neben den überlebenswichtigen Geschichten aus dem Alltag, die den Jüngeren das Leben illustrieren und sie darauf vorbereiten sollten, entstanden in weiterlesen…

Botanik für Künstler

Da hier bei LESEWEIS® so viele bildende Künstler:innen mitlesen (berufsmäßige Illustrator:innen wie junge, vielversprechende Talente aller Art!), muss ich euch unbedingt auf dieses grandiose Buch hinweisen, das einen faszinierenden Kunst-Kursus ins Buchformat packt. Zeichnen und Malen von Pflanzen: Für Erwachsene und Jungendliche Blumen malen… Vermeintlich das, womit wir alle schon als Kind unsere Malerkarriere beginnen. weiterlesen…

Landkarte für Verliebte und andere Verirrte

Hier mal was richtig Schönes für junge Damen ab 13. Zauberhafte, humorvoll-verspielte Liebesgeschichte aus Schweden. Ich sage nur: Julia und Rasmus <3 Immer abwechselnd hält die Autorin Johanna Lindbäck die Kapitel. Mal erfahren wir von den Ereignissen auf der kleinen schwedischen Sommerinsel Dalarö von Julia. Mal von Rasmus. Wir sind als Leserinnen also bestens informiert weiterlesen…

Émile in Berlin. Mäusejagd im Warenhaus

Bücher lassen Vergangenes lebendig werden. Hier das einst größte Warenhaus Europas in alter Pracht. Bilderbuch für Kinder ab 4 — und Sammler beachtenswerter Kinderbücher. Das Warenhaus Wertheim in Berlin am Leipziger Platz war einst das größte und vielleicht auch nobelste Europas. Es gehörte zu den Kaufhäusern, die ganz bewusst den Kunden zum König werden ließen. weiterlesen…

Der Mensch und seine Dinge

Die Dinge erzählen lassen. Der Mensch stellt her, sammelt, umgibt sich, pflegt… Und Stefan Laube erzählt davon. Eine am Gegenstand haftende Geschichte der Zivilisation für Erwachsene. Erwachsene, die lesen, sind das beste Vorbild für ihre Kinder. Wenn wir Begeisterung für Bücher zeigen, stecken wir genau damit an. Denn was die Großen haben, wollen auch die weiterlesen…

Vögel in der Kunst

Vögel und ihre Rolle in der Kunst. Hochwertige Klappenbroschur zeigt Vögel in der Kunstgeschichte vom frühen 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Ein Genuss zum Betrachten und Versinken. Und nochmal eine ganz andere Art von Buch, mit dem wir Zugang zum LESEWEIS®-Tier des Jahres bekommen, den Vögeln. Für beseelt-kreative Naturfreunde und solche, die es endlich weiterlesen…

Wintervögel

Im Winter können wir sie besonders gut beobachten. An Futterstellen und im kahlen Garten führen sie ein hochinteressantes Leben. Unsere nächsten Nachbarn. Direkt vor unseren Augen. Dieses wunderschöne, bibliophile Buch eines liebenden Experten lädt uns dazu sein, sie wieder zu öffnen. Und öffnet zu dem den Blick in tief verschneite schwedische Winter, wie wir sie weiterlesen…

Das magische Buchregal

Ein faszinierendes Bilderbuch, das unmittelbar aus dem leseweisen Bücherland zu kommen scheint: Robert Ingpens DAS MAGISCHE BUCHREGAL. Für alle Menschen, die von Kinderbüchern verzaubert wurden. „Ein Kind, das in der Überzeugung aufwächst, das Fabeln und Märchen Orte sind, die es besuchen und für sich bewahren kann, wenn es älter wird, wird ein anderer Mensch sein weiterlesen…

Der Atlas des Himmels

Wie Menschen den Himmel sahen und erklärten. Ein fabelhafter astronomischer Atlas unserer Vorstellungswelt. Für Erwachsene Er ist erfahren im Zusammenstellen höchst seltener, kostbarer Karten zu einem fulminanten Atlas. Edward Brooke-Hitching hat auch den ATLAS DER ERFUNDENEN ORTE über geographische Phantome und den GOLDENEN ATLAS über die Reisen der Seefahrer, Entdecker und Forscher herausgegeben. Nun hat weiterlesen…

Die 50 schönsten Vögel der Welt

Und nun etwas für’s Auge! Ein Buch, das zum Kunstwerk wird. Für Ästheten und Vogelliebhaber jeden Alters. Die Beschäftigung mit den heimischen Vögeln macht glücklich. Vogelbeobachtung und Lesen sind verwandte Tätigkeiten. Der genaue, aufmerksame Blick, der geschärfte Verstand, die Ruhe, die man braucht und die Geduld, die man lernt, das Wissen, das man ansammelt und weiterlesen…