Enola Holmes, Band 3 – Der Fall der verhängnisvollen Blumen

„Im Irrenhaus zu behaupten, man sei Dr. Watson, ist eine schlechte Idee. Selbst, wenn man wirklich Dr. Watson ist.“ (Antonia) ENOLA HOLMES — Band 3: „Der Fall der verhängnisvollen Blumen“ Empfohlen von unserer jungen Testleserin Antonia (15), die von dieser außergewöhnlichen Heldin so richtig angetan ist. Die geniale Reihe um Sherlock Holmes’ Schwester geht in weiterlesen…

Eulennacht. In den Bäumen von Redmoor

Sich engagieren für einen schützenswerten Garten — und sich dabei selber finden. Gemeinschaftsgefühl. Geldsorgen. Zusammenhalt. Abenteuer Leben. Sehr schöner Roman für heranwachsende Mädchen ab 13 Ruby ist nicht Greta. Doch auch sie hat beschlossen, zumindest ein wenig revolutionär ihren eigenen Weg zu gehen. Die Sommerferien möchte sie bei ihrem jungen Onkel in Cornwall verbringen, den weiterlesen…

Enola Holmes, Band 2 – Der Fall der linkshändigen Lady

Die junge LESEWEIS®-Rezension von Antonia, 15 Jahre. ENOLA HOLMES — Band 2: „Die linkshändige Lady“ Die geniale Reihe um Sherlock Holmes’ Schwester geht weiter. Spannend, rasant und dabei aufrichtig und innig. Für Leserinnen mit Rückgrat. Ab 13 Jahren Es kommt nicht oft vor, dass Band 2 einer Reihe noch besser ist als Band 1. Doch „Die linkshändige weiterlesen…

Enola Holmes, Band 1 – Der Fall des verschwundenen Lords.

Junge Dame behauptet sich im viktorianischen London. Welch ein außergewöhnlicher Fall – dieser Roman für Mädchen ab 13/14  Welch bezauberndes Cover. Und es sagt sogar mehr über die Geschichte aus als der Titel, der viel weniger verspricht, als in diesem außergewöhnlichen Reihenauftakt tatsächlich steckt. Ein Krimi ist vor allem das Leben selbst für die junge weiterlesen…

Alles über Wells & Wong: Mordfälle und Sahnehäubchen EXTRABAND

Zauberhaftes in Reihe – außer der Reihe MORDFÄLLE UND SAHNETÖRTCHEN ist ein Band außerhalb der Reihe  EIN FALL FÜR WELLS & WONG – und damit für seine jungen Leserinnen (und mich!) ein besonders wertvoller Schatz. Denn hier erfahren wir eine Menge über die Hintergründe von Wells & Wong, über die Ambition und die Recherchen der weiterlesen…

Ein Fall für Wells & Wong: Mord unterm Mistelzweig

Zauberhaftes in Reihe Band 5 titulieren meine Leserinnen ganz klar als bisher besten Band der Reihe – wir haben es folglich mit einer sich in Qualität und Spannung aufbauenden Reihe zu tun, eine Reihe, in der die Autorin ihre Charaktere und deren Welt immer besser kennt und so das Niveau ihrer Geschichten kontinuierlich anheben kann. weiterlesen…

Ein Fall für Wells & Wong: Feuerwerk mit Todesfolge

Zauberhaftes in Reihe In Band 4 der von uns so geschätzten Krimi-Reihe für junge Damen (aus gutem Hause 🙂 ) sind die Mädchen nach 2 Bänden, die nicht an ihrer Schule spielten, wieder zurückgekehrt ins Mädcheninternat Deepdean. Dort hat sich nach den Mordfällen, die Hazel und Daisy im ersten Band aufgeklärt haben, vieles verändert, das weiterlesen…

Die ganze Reihe: Ein Fall für Wells & Wong

Zauberhaftes in Reihe Von dieser bezaubernd guten Krimi-Reihe rund um ein charmantes Detektiv-Duo habe ich euch schon des öfteren erzählt. Bei so guter Kinderliteratur, die es sowohl inhaltlich als auch dramaturgisch in sich hat und auf die sich meine Testleserinnen nur so stürzen, werde ich natürlich nicht müde, mich zu wiederholen.  Band 1 Mord ist weiterlesen…

Ich bin hier bloß das Schaf

Das LESEWEIS®-Tier des Jahres  … ist in Wirklichkeit so gar nicht verschlafen! Friede täuscht hin und wieder. Oder inspiriert. Von den vielen Einschlaf-Schafen der Kinderbuchwelt einmal abgesehen, scheint es Autoren gerade zu verlocken, es den Schafen faustdick hinter die Ohren zu schreiben. Während wir meinen, die süßen Wolligen malmen verträumt auf der Weide, sind viele weiterlesen…

Mord erster Klasse

Spannung, Charme und Witz der britischen Art für Mädchen ab 12. LESEWEIS® ist hin und weg von dieser charmanten Krimi-Serie, deren zwei Heldinnen reiche Schülerinnen eines Elite-Internats im England der 30er-Jahre sind. Luxus, Sitten und Kulisse wie in Downtown Abbey, feinste kriminalistische Recherchierkunst wie bei Agatha Christie – und dazu zwei junge Damen, die wissen, weiterlesen…