Weihnachten in der Pfeffergasse

Das bezaubernde Cover von Cornelia Haas hat mich eine deutlich nostalgischere Geschichte erwarten lassen, so wie ich sie in der Adventszeit besonders liebe. Doch der fröhliche Kinderroman von Sarah Bosse ist witzig, lebhaft und höchstens ein bisschen verträumt. Richtig herrliches Lesefutter für junge Leser, die sich die Zeit bis zum Heiligen Abend lesend vertreiben möchten. weiterlesen…

Verzauberte Weihnachtszeit

Ein Adventskalenderbuch Ein Flüchtling im Adventskalender… Eine besondere Geschichte unserer Zeit für aufgeschlossene Kinder. Bodenständig. Ungewöhnlich. Und magisch. Manche Geschichten lesen sich einfach besonders schön im Advent. Weil sie genau von dieser manchmal doch etwas verzauberten Zeit erzählen. Manche dieser Bücher erzählen ihre Geschichten dann auch noch in 24 Kapiteln…, eine wunderbare Art, sich gemeinsam zum Weihnachtsfest weiterlesen…

Caspar und der Meister des Vergessens

Kalt ist der Morgen, an dem Till spurlos verschwindet. Caspar kann nicht glauben, was geschieht. Denn sein lieber kleiner Bruder verschwindet nicht nur aus ihrem Leben, sondern ganz offenbar auch aus der Erinnerung seiner Familie. Nicht einmal Mama und Papa scheinen sich an ihn zu besinnen. Sie merken nicht, dass es Tills Kinderzimmer plötzlich nicht weiterlesen…

Der Kaugummigraf

Klasse Lektüre für Jungs. Und nicht nur für Jungs. Und nicht nur für Kinder. Hier hab ich ein Stückchen echte Literatur entdeckt, das alten wie jungen Lesern wahre Lesefreude schenken kann. Wäre ich Regisseurin, aus dieser bewegenden, lustigen wie schmerzvollen, ganz besonders schönen, seele-befreienden Erzählung um zwei außergewöhnliche Figuren würde ich einen Film machen.  Ab 10 Jahren. weiterlesen…

Die Waschbärensippe 1 Ein Pfadfinderabenteuer

DAS PFADFINDERABENTEUER von Bettina Obrecht, ist der Anfang einer richtig schönen und spannenden Kindererzählung, in der es natürlich um Freundschaft und Zusammenhalt und obendrein um das Erlebnis von Natur geht. Vor allem aber ist es die Geschichte eines Jungen, der davor zurückschreckt, sich nach dem Umzug seiner Familie auf’s Land, neu in eine bestehende Gemeinschaft weiterlesen…

Emma, der Faun und das vergessene Buch

Geheimnisvolle, unglaublich schöne Geschichte, die von der ersten bis zur letzten Seite in Atmen hält. Fantastisch komponiert, bibliophil geschrieben, und noch lange bewegend. Wir waren schon von den drei ersten Fantasie-Romanen der Essenerin Mechthild Gläser begeistert. Ihr neustes Werk zeigt uns, sie wird immer besser. Mich verblüfft sie auch damit, wie leicht man Fantasy in weiterlesen…

Das Weihnachtsgeheimnis

Ein Adventskalenderbuch Um einen magischen Adventskalender geht es in dieser Geschichte, die mir vor ein paar Jahren über einen verqueren Zufall in die Hände geriet. Dann geschah Seltsames, das bis heute anhält – und aus eben diesem Grund, werde ich es am 30. November erneut in die Hand nehmen und Tag für Tag bis zum weiterlesen…