Wie wir in Småland Weihnachten feierten

Ein neues und überaus weihnachtliches Bilderbuch von Astrid Lindgren! Sie spricht aus jedem Wort und jedem zauberhaften Bild direkt zu uns. Als wäre sie immer noch da… Und dann: ganz Småland unter einer Schneedecke — da wird jedem weihnachtlich ums Herz.  Ein ganz besonderes Seligkeitsbuch, das man gar nicht früh genug durchblättern kann. 1996 erschien weiterlesen…

So schön ist der Herbst

Den Herbst im Bilderbuch erleben. Warmherzig, voll Abenteuer und Geborgenheit. So, wie es sein soll, wenn man klein und naseweis (leseweis) ist. Bilder zum Eintauchen schon für ganz Kleine. Texte in zauberhaften Reimen. Ein LESEWEIS®-Lieblingsbuch seit vielen Jahren. „Auch der Herbst kennt seine Evergreens“, schreibt der Verlag über dieses bereits 1984 erschienene Bilderbuch. Und trifft weiterlesen…

Die Einhorn-Enzyklopädie

Hier etwas umwerfend Schönes aus der rosa Abteilung. Von der wunderbaren Kinderbuchillustratorin Judith Drews, die hier verschmitzt alles Wissenswerte über Einhörner malerisch für Kinder zusammen getragen hat. Ab 4 Jahren. Auch sie gehören zu den unangefochtenen Helden des Kinderbuchs, zu den Helden der menschlichen Fantasie — und das schon so unwahrscheinlich lange: die Einhörner. Es weiterlesen…

Das Geheimnis der Waldwichtel

Eine Geschichte aus der Welt der Kleinen Wesen. Zauberhaft! Lustig! Kernig! Abenteuerlich! Zum Vorlesen für junge Lauscher:innen ab 4. Das Dreamteam des Kinderbuchs, Dully & Dax, war wieder umtriebig und hat ein neues Kinderbuch gemalt und geschrieben. Und auch von dieser neuen Geschichte rund um den Wichtel Jeppe und seinen Freund, den Hamster Oswald, sind weiterlesen…

Wintergeheimnisse

Es weihnachtelt im leseweisen Bücherland. In diesem Band sind zwei unserer liebsten winterlich-weihnachtlichen Bilderbuchgeschichten vereint: „Geflüster im Schnee“ und „Die Botschaft der Vögel“… Voller Vögel, Schnee und Liebe. Zauberhaft stilles Bilderbuch (2 in 1!) aus der Natur. Ab 4. Warmherzig liebe- und humorvoll erzählt von Kate Westerlund und einfach zu Herzen gehend schön gemalt von weiterlesen…

Wenn es Winter wird im Wald

Es schneit im leseweisen Bücherland. Für den Fuchs ist der Winter ein Tanz im Schnee — Jedes Tier kommt eben auf andere Art durch den Winter. Stimmungsvolles, wissensreiches Winter-Pappbilderbuch. Ab 3. Dem edlen Rotfuchs fällt eine Schneeflocke auf die Nase und da weiß er, dass jetzt der Winter kommt. Was er nicht weiß, ist, was weiterlesen…

Nemi und der Hermann

Ein guter alter Bekannter — in neuem Gewand. Mystisches, modernes Waldmärchen. Extraklasse. Ab 8 „Das Lied war lange zu Ende und Nemi stand immer noch in der Senke. Sie stand ganz still, nur ihre Lippen bewegten sich. Sie formten die langen, fremden Namen aus dem Hehmann-Lied.“ (aus: NEMI UND DER HEHMANN) Ist das ein völlig weiterlesen…

Ein Mädchen namens Willow

Sonnige Mädchen-Freundschaft — Eine gute Prise Magie — Und ein Wald, der weiß, was er will. Ab 9 Sabine Bohlmann glaubt, dass magische Kräfte am Werk waren, als sie an diesem Buch gearbeitet hat. Obwohl sie ja immer zauberhaft schreibt, glauben wir ihr das sofort. Denn die Geschichte des eigensinnigen Mädchens Willow und ihrer Freundschaft weiterlesen…

Etwas Schwarzes

Diese Erzählung kommt aus dem Iran. Und mit einem Augenzwinkern erzählt sie uns, dass die Menschen überall auf der Welt doch irgendwie gleich sind. In diesem Fall genauer gesagt: die Tiere. Eine wundervolle Parabel über die Angst vor dem Fremden, die alle in heillose Panik stürzt. Ja, „die“, denn es ist die Angst, die für weiterlesen…

Der Maulwurf und die Sterne

Das große Ganze sehen. LESEWEIS®-Lieblings-Kinderbuchmacherin Britta Teckentrup mit einem bezaubernden Bilderbuch zur Nacht. Ab 3. Manchmal würde ich gern wissen, wie Bilderbuchmalerinnen es schaffen, dass die Sterne in ihren Bildern leuchten und strahlen, ohne dass auch nur das kleinste bisschen Glitzer oder gar Leuchtdioden eingesetzt werden. So leuchten und strahlen, wie es Glitzer und Diode weiterlesen…