Ein Weihnachtskuchen für alle

Bücher für den Advent Weihnachtszeit in der Bäckerei. Natürlich schneit es dicht über der kleinen italienischen Stadt San Vitale, während Luca und sein Papa, der Bäcker, die Weihnachtskuchen für alle Dorfbewohner zubereiten. Es sind diese klassischen, italienischen Kuchen, die die beiden backen – mit einem Kranz aus Sahne und kandierten, roten Kirschen obendrauf. Frohes Schaffen weiterlesen…

Lea Wirbelwind. Geschichten zum Schulstart

Sehr nettes Buch zum Schulstart! Lea heißt nicht nur Wirbelwind. Sie ist einer. Wie eine Menge Kinder, wenn der erste Schultag endlich näher rückt. Wenn Geduld ein Fremdwort ist. Wenn doch bitte endlich, endlich, endlich was Neues anfangen soll. Und der Bammel davor trotzdem merklich größer wird. Wie gut tun da Geschichten, unbefangen und unkompliziert weiterlesen…

Thabo. Detektiv und Gentleman

Er spielt Detektiv. Er spielt Gentleman. Er ist ganz und gar Thabo. Der Held der neuen Buchreihe begeistert die Kinder landauf landab, weil er aufrichtig ist, weil er fest daran glaubt, Fälle besser aufzuklären als die Polizei, weil seine Geschichte spannend ist und auf einem anderen Kontinent spielt und er uns mit fast vollkommener Höflichkeit von weiterlesen…

Aminah gehört zu uns

Integration (wie) im Bilderbuche. <3 Schön, dass sich immer mehr Kinderbücher dem Thema Zusammengehörigkeit über die Grenzen hinweg widmen. Das Bilderbuch über Aminah ist sehr herzwärmend erzählt und gemalt und stiftet zu gelebter Nachahmung an. Manchmal denke ich, dass es vielleicht schon reichen würde, wenn die Kinder in Büchern eben nicht immer weiß und deutsch weiterlesen…

Der Manni im Mond

Ich kenne Kai Lüftners zauberhaft technisch-köstliche Mondgeschichte in Reimen schon eine ganze Weile (vom Hörbuch) und freue mich nun riesig, dass es sie endlich als eigenständiges Bilderbuch gibt. Astrid Henn hat Lüftners Reime fröhlich und sehr genau ins Bild umgesetzt. Dabei trifft sie den augenzwinkernden Charme und die Tiefe der Gefühle, die sich hinter den weiterlesen…