Sag es besser. Das Grundschulwörterbuch. Synonyme

Tomi Ungerer hat mal gesagt: „Das klügste Geschenk ist, Kindern ein großes Vokabular beizubringen. Deshalb sollte man nie zu einer Buche Baum sagen.“ Habt ihr jemals mit Kindern zusammen Geschichten geschrieben? Es lohnt sich. Kinder haben nicht nur eine weitschweifende, einfach herrliche Fantasie, sie kennen auch noch keine erwachsenen Schranken. „Nicht möglich“ – gibt es weiterlesen…

Die schönsten Geschichten zum Schulanfang

Er ist eine spannende Zeit: der Schulanfang. Und das immer wieder. Auch wenn die 2. Klasse beginnt. Oder der erste Tag an der neuen Schule bevorsteht. Die Sommerferien dauern lang. Enden sie, ist das wie der Einstieg in ein neues Leben. Die in diesem Buch versammelten Geschichten machen Lust auf die neue Zeit, söhnen aus mit den neuen, weiterlesen…

Lea Wirbelwind. Geschichten zum Schulstart

Sehr nettes Buch zum Schulstart! Lea heißt nicht nur Wirbelwind. Sie ist einer. Wie eine Menge Kinder, wenn der erste Schultag endlich näher rückt. Wenn Geduld ein Fremdwort ist. Wenn doch bitte endlich, endlich, endlich was Neues anfangen soll. Und der Bammel davor trotzdem merklich größer wird. Wie gut tun da Geschichten, unbefangen und unkompliziert weiterlesen…

Paul und Marie aus der LESEMAUS-Reihe

Ich kenne und liebe die LESEMAUS-Reihe seit Jahren. Jetzt gibt es zwei neue Helden, Paul und Marie, die mein Lese-Förderer-Herz höher schlagen lassen. Es kann so einfach sein, Kinder für’s Lesen und für das Wissen unserer Welt zu begeistern. Obwohl in dem, was hier so federleicht, beschwingt und lustmachend daherkommt, natürlich eine unglaublich wertvolle Arbeit weiterlesen…