Alle Flaggen der Welt

Wir leseweisen Leute können auch dann um die Welt reisen, wenn die Schule wieder angefangen hat. Vielleicht sogar gerade dann. Denn wir haben dazu ja die richtigen Bücher, stimmt’s? Viele von euch kennen den fantastischen Autokennzeichen-Führer, den ArsEdition mittlerweile in mindestens zweiter Auflage herausgegeben hat. In entsprechendem Format ist dieses Jahr das Buch der Flaggen weiterlesen…

Sag es besser. Das Grundschulwörterbuch. Synonyme

Tomi Ungerer hat mal gesagt: „Das klügste Geschenk ist, Kindern ein großes Vokabular beizubringen. Deshalb sollte man nie zu einer Buche Baum sagen.“ Habt ihr jemals mit Kindern zusammen Geschichten geschrieben? Es lohnt sich. Kinder haben nicht nur eine weitschweifende, einfach herrliche Fantasie, sie kennen auch noch keine erwachsenen Schranken. „Nicht möglich“ – gibt es weiterlesen…

Alltag im alten Rom. Das Stadtleben

Was ich bis heute am geschichtlichen Denken nie wirklich verstanden habe, ist die Sache mit den Kriegen. Geschichte ist mir ins Denken eingebrannt als ein wirres Aufeinanderfolgen von Kämpfen, Machtbesessenheit und Intrigen. Das mag ja faktisch auch alles so stimmen. Die politische Ordnung, die wir heute haben, hat sich durch diese mörderischen Wirrnisse geformt. Dennoch weiterlesen…