Die kleine Raupe Nimmersatt

Wenn wir bei LESEWEIS® hier schon mal wieder bei Büchern für die Kleinsten sind, möchte ich euch allen, besonders wenn ihr junge Eltern seid, das Bilderbuch vorstellen, das mich als Kind für immer eingefangen hat. Eingefangen für die Welt der Farben, der Bilder und letzten Endes der Bücher. Alles, was ein Buch perfekt macht, steckt weiterlesen…

Hinten und vorn. Alles, was krabbelt und fliegt

Die kleine Wesen. Gerade jetzt brauchen sie uns so sehr. Unseren Kleinen müssen wir nicht erzählen, wie faszinierend und besonders die kleinen Tieren sind, die leider immer weniger um uns herumschwirren, surren, hüpfen und krabbeln. Insekten sind wahre Tausendsassas, weshalb ich glaube, dass sie wieder zahlreicher werden, wenn wir ihnen nur jetzt genügen Aufmerksamkeit schenken weiterlesen…

Was ist, kann nicht verschwinden

Das LESEWEIS®-Tier des Jahres (2018) Mit diesem aus dem hebräischen übersetzten Buch habe ich endlich mal ein Buch für 13-15-Jährige entdeckt, das ich richtig gern als Schullektüre empfehlen würde. HALT! Bitte trotzdem und auf jeden Fall weiterlesen, denn diese Geschichte ist vor allem eine berührende und außergewöhnliche, eine schöne Geschichte. Dazu muss ich sagen: Ich weiterlesen…

Die große Käferparade

Für unsere Insekten! Vielleicht ist es noch nicht zu spät. Und wenn es noch nicht zu spät ist, dann können Bilderbücher wie dieses unsere Welt womöglich noch retten.  Gestern haben Wissenschaftler aus aller Welt es uns glasklar vor Augen geführt: Was das derzeitige Artensterben angeht, ist es nicht 5 vor 12, sondern 5 nach 12. weiterlesen…

Ozeane für clevere Kids

Zum Leser und / oder zum Umweltschützer werden.  Unsere Kinder beginnen uns zu sagen, dass es keinen Sinn hat, von einer Zukunft zu träumen, wenn es für sie keine Zukunft auf unserem gefährdeten Planeten mehr geben sollte. Das ist hart. Wahr. Und beinhaltet Hoffnung.  Wie können wir unsere Kinder – und uns dabei gleich mit weiterlesen…

Tomte Tummetott

Natürlich kannte auch die durch und durch wunderbare Astrid Lindgren den alten Brauch, dem Hauswichtel an Weihnachten in Dankbarkeit eine Schüssel Reisbrei hinzustellen, was sie im Bilderbuch TOMTE UND DER FUCHS ja liebevoll erzählt. Die erste Geschichte des Wichtels, TOMTE TUMMETOTT, allerdings ist für mich ein noch wichtigeres Buch – für unsere Kinder und speziell weiterlesen…

Lüttenweihnachten

Rauhnachtszauber Mit dieser Geschichte kann man wunderbar in den Zauber der Raunächte einsteigen. Die kleine, sehr alte Geschichte, die man schon kleineren Kindern, dann aber in eigenen Wirten, erzählen kann, bedient sich des Motivs der sprechenden Tiere. Angeblich können Menschen und Tiere sich in den Raunächten ja verstehen. Als kleine Aufmerksamkeit an die Tiere gab weiterlesen…

Der Traum vom Wald

Bleiben wir noch ein bisschen bei außergewöhnlichen Bilderbüchern. Solchen, nach denen Kinder im Buchladen eher nicht greifen würden. Solchen, die man mit ihnen gemeinsam erleben muss. Und ihnen damit die Poesie des Lebens näher bringt. Ein Buch wie ein Traum liegt mir hier vor – in einer Zeit, in der unsere Umwelt so sehr in weiterlesen…

Kleine Hexe Lisbeth

LESEWEIS®´ liebste Pappbilderbücher Lieve Beaten: DIE KLEINE HEXE LISBETH – alle Bände. Ab 2 Jahren Es gibt 5 Bilderbücher von der kleinen Hexe Lisbeth, diese drei davon auch als Pappbilderbuch. Entzückend, warmherzig, frech und voller Liebe zu ihren Figuren und den besonderen Details – so könnte man Lieve Beatens Bücher rund um die Hexe Lisbeth am weiterlesen…

Komischer Vogel

Die Magie des Pop-Up-Buchs: Ein Schatz der Inter-Aktion Wer es mehr mit Vögeln als mit Schmetterlingen hat, kommt mit diesem Buch des französischen Künstlers Philippe Ug auf seine Kosten. Komischer Vogel heißt es einfach, und in seinen bunten Innenseiten lässt es die Vögel aufsteigen und die Federn fliegen; wir entdecken kunstvolle Nester im Baum und weiterlesen…