Ein Jahr im Wald

Wimmel-Leben im Wald. Na, hier ist vielleicht was los. Würde ich einmal einen Wald betreten, in dem es vor Tieren sichtbar so wimmelt, ich fürchte, ich würde rückwärts wieder rausgehen. Verrückt. Denn all die Tiere dieses Buches, von der Füchsin bis zur Ameise, sind ja tatsächlich in unseren Wäldern unterwegs – nur sehr viel unsichtbarer (und weiterlesen…

Naturforscher Vögel

Mit diesem handlichen Buchfächer zur heimischen Vogelwelt ist man draußen prima unterwegs. Er ist leicht, klein und robust und versammelt zu den häufigsten Vögeln unserer Natur knapp das wichtigste Wissen. Stets anhand eines schönen, bunten, klaren Fotos und den Fragen: Wo? Nahrung? Brutzeit? Nest? Überwinterung? Vögel sind die Wildtiere, die sich in unseren Breitengraden am weiterlesen…

Guck mal, wie die gucken!

Guckt mal, wie die gucken. Guckt mal, was für ein köstliches Bilderbuch ich hier habe. Voller Affen im Zoo. Schimpansen, Gorillas, Orang Utans. Und einer gänzlich unerwarteten Wendung, die schon unseren Kleinsten, die Affen ja gewöhnlicherweise heiß und innig lieben, einen wichtigen Anstoß zum Denken gibt. In dieses Bilderbuch kann man hineinklettern. Gucken. Und sich identifizieren. Wem das weiterlesen…

Die Waschbärensippe 1 Ein Pfadfinderabenteuer

DAS PFADFINDERABENTEUER von Bettina Obrecht, ist der Anfang einer richtig schönen und spannenden Kindererzählung, in der es natürlich um Freundschaft und Zusammenhalt und obendrein um das Erlebnis von Natur geht. Vor allem aber ist es die Geschichte eines Jungen, der davor zurückschreckt, sich nach dem Umzug seiner Familie auf’s Land, neu in eine bestehende Gemeinschaft weiterlesen…

Lukas und das Geheimnis der sprechenden Tiere

Klasse Lektüre für Jungs Lukas hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, von der wir alle so ein bisschen träumen. Er kann die Tiere verstehen. Und mit ihnen kommunizieren. Dafür schaltet er um, klingt sich akustisch aus der Welt der Menschen für gewisse Zeit aus und hat dann nur ein Ohr für die Tiere. Lukas’ Mama ist Tierärztin. weiterlesen…

Wunderdinge der Natur

🌷🍀 Der Frühling ist da! 🍀🌷 Ist ja vielleicht kein Zufall, dass ich gerade bei den Frühlingsbüchern immer wieder auf Britta Teckentrup stoße, die ich als Bilderbuchkünstlerin abgespeichert habe, die mit ihren Werken, das genaue Hinsehen kleiner Kinder schult. Im Frühling schauen wir eben genau hin. Nach all den Wochen Kälte und Nässe. Und hier weiterlesen…

Bienen. Kleine Wunder der Natur

🌷🍀 Der Frühling ist da! 🍀🌷 Viel realistischer und ein echter Hingucker (nicht nur) für kleine Betrachter ist dieses wunderschöne Buch über den Tag der Biene. Bei solchen Büchern geht mir das Herz auf, Autorin und Illustratorin Britta Teckentrup fällt mir in letzter Zeit immer häufiger auf. Es lohnt sich, nach ihren Büchern zu greifen. weiterlesen…

Schmettelinge

🌷🍀 Der Frühling ist da! 🍀🌷 Mit dem Frühling kommen die Farben wieder in unsere Welt, die Blumen -und die herrlichen bunten Flatterwesen der Insektenwelt. Würde man sich die Zeit nehmen, einen Schmetterling genau zu betrachten, man käme aus dem Staunen vor dieser prachtvollen Schöpfung der Natur nicht wieder heraus. Vor mehr als 300 Jahren weiterlesen…

Das Ei

🌷🍀 Der Frühling ist da! 🍀🌷 Und damit die beste Zeit für einen gründlichen Blick auf das Ei, diese nahezu perfekte Erscheinung der Natur, die auf Menschen aller Kulturen immer schon eine ganz besondere Faszination ausgeübt hat. In wunderschönen Illustrationen auf vielenSeiten zeigt und erzählt uns Britta Teckentrup vom Ei in seiner ganzen gekrümmten Perfektion. Voller Leben. weiterlesen…

In dieser Nacht

🌷🍀 Der Frühling ist da! 🍀🌷 Es mag bei Kindern vielleicht nicht der Renner sein, aber dieses „alte“ Bilderbuch (1992 bei Ravensburger erschienen) mit den in Zauberblau gehaltenen, mehr als exakten Illustrationen Irmgard Luchts, bewegt mich bei jedem Betrachten neu. Ich kann nicht glauben, wie präzise eine Malerin das Gefühl einfangen kann, dass ich habe, weiterlesen…