Die Wildwiese

… wie sie im Buch steht Die Wiese, wie sie einmal war, summend, voller Blumen, schwankend im Wind, kennen unsere Kinder sie noch? Dass sie nicht nur ein wundervoller Ort zum Eintauchen, Spielen und Träumen ist, sondern lebenswichtiges Habitat, sickert so langsam ins menschliche Bewusstsein. Ein Vorkämpfer für ein waches menschliches Bewusstsein ist das Kinderbuch. weiterlesen…

Ein Baum für Piet

Kann jedes Kind einen Baum zum Freund haben? Hierauf gibt das liebenswerte Bilderbuch eine sehr befriedigende Antwort. Schließlich stammt es aus der Feder von Bäume-Spezialist Peter Wohlleben, der jetzt auch für die Kleinsten schreibt.  Natürlich! Und es ist ganz einfach, mit einem Baum befreundet zu sein. Dabei lernt man zudem eine Menge. Wie Eichhörnchen Piet, weiterlesen…

Unser Garten blüht. Wie ein Farn in unser Haus zog…

Die wichtigste Botschaft dieser zauberhaften Geschichte einer gärtnernden Familie lautet: Nicht aufgeben, wenn etwas nicht auf Anhieb gelingt. Es braucht Zeit und Arbeit, etwas zum Erblühen zu bringen.  Dieses Bilderbuch, das die Lust und den Mut zum Gärtnern so richtig weckt, widmen die Autorin und ihre Kinder ihrem Papa — und man kommt nicht umhin weiterlesen…

Pangolina

Kluge Erzählung von Jane Goodall. Wenn ich Dinge weiß, verhalte ich mich besser. Ein wunderbarer Beitrag zum Schutz der Tiere. Für Kinder ab 5 Jahren. „Eines weiß ich nun: dass Menschen gutmütig werden, sich um uns kümmern und uns beschützen, sobald sie mehr über uns wissen. Wenn sie verstehen, dass wir Tiere Gefühle haben und weiterlesen…

Zuhause

Dieses Buch schenkt Geborgenheit. Britta Teckentrup, eine unserer Lieblings-Kinderbuchmacherinnen hat dazu gemalt. Wir empfehlen wärmstens.  Es gibt ja so einige Bilderbücher, die Kindern liebevoll zeigen, wie die verschiedenen Tiere so wohnen. Dieses Exemplar zeichnet sich in vielerlei Hinsicht als besonders warmherzig und nachhaltig aus. Britta Teckentrups naturfarben lebendige Bilder vermitteln das Gefühl mitten drin in weiterlesen…

Tinkas Tomaten

Mit unseren Kleinen die Natur entdecken. Tinka, echte Tomaten und die Freude am Wachsen und Werden: Bezauberndes Bilderbuch über das Glück des Gärtnerns. Ab 4 Es gibt nichts Schöneres, als mit unseren Kindern die Welt noch einmal von Anfang an zu entdecken. Dazu gehört das Erleben und das Staunen über die Natur. Jetzt ist Aussähzeit weiterlesen…

Im Garten mit Flori

Bezauberndes neues Bilderbuch von LESEWEIS®-Lieblings-Kinderbuchmacherin Sonja Danowski. Blumen- und Farbenfreude in Opas Gewächshaus. Eine Erzählung vom Miteinander im Leben. Ab 5 Jahren. Sie malt so unbeschreiblich schön. Beinahe fotorealistisch und doch von der überlappenden Schönheit, die nur die Kunst fertigbringt. Mit ihren Bildern tauchen wir ganz und gar in eine Welt ein, die unsere ist weiterlesen…

Ab hier kenn ich mich aus

Die fremde Welt liegt vor der Haustür — und es gibt immer jemanden, der sie dir nahebringt. Zauberhaft gereimtes Bilderbuch über Welten, die gar nicht aufeinanderprallen müssen, denn… „… manches ist, zum Donnerknoll, ja in der Stadt auch richtig toll.“ Ab 4 Jahren Das kleine Mädchen hat sich im Wald verlaufen, der ihr wie eine weiterlesen…

Im Traum kann ich fliegen

Was machen eigentlich die Insekten und Würmer im Winter unter der Erde? Sie spielen Karten. Zumindest ist das die eine, die augenzwinkernde Antwort dieses liebenswerten Bilderbuchklassikers. Und diese Antwort gilt im Besonderen für die beiden Regenwürmer Schnurps und Knurps, Rottolo, den Käfer, die Raupe Ria und einen namenlosen Engerling. In den wunderbaren Illustrationen von Käthi weiterlesen…

Die blaue Stunde

In allen Schattierungen von Blau. Stimmungsvolles Bilderbuch einer besonderen Tageszeit. Ab 4 Jahren. Zum Schauen, Staunen, Tiere Entdecken und Genießen. Ein Kunstwerk von Bilderbuch, das ich in meinem Museum der Nacht-Bilderbücher ausstellen würde, wenn ich dieses Museum denn endlich hätte. Ein Traum in Blau — und deshalb nicht nur was für kleine Betrachter, die langsam weiterlesen…