Die Einhorn-Enzyklopädie

Hier etwas umwerfend Schönes aus der rosa Abteilung. Von der wunderbaren Kinderbuchillustratorin Judith Drews, die hier verschmitzt alles Wissenswerte über Einhörner malerisch für Kinder zusammen getragen hat. Ab 4 Jahren. Auch sie gehören zu den unangefochtenen Helden des Kinderbuchs, zu den Helden der menschlichen Fantasie — und das schon so unwahrscheinlich lange: die Einhörner. Es weiterlesen…

Marvel. Mythen und Legenden

Helden. Also Superhelden. Bildband eines erfundenen Universums. Faszinierend Lasst mich tief durchatmen. Wer mich kennt, ahnt, dass ich kein großes Faible für Superhelden habe. Und bislang auch nie wirklich gecheckt habe, wer die eigentlich sind und was sie so super macht. Ich gebe zu, ich habe sie etwas links liegen lassen. Begegnet sind sie mir weiterlesen…

Mythen & Sagen

Helden. Es gibt keinen Kulturkreis ohne erfundene Helden. Famoses Bilderlexikon über ein ewiges menschliches Urbedürfnis. Dass wir Menschen uns Geschichten erzählen, ist nichts Neues. Manchmal frage ich mich, ob die Sprache genau dazu entstanden ist. Neben den überlebenswichtigen Geschichten aus dem Alltag, die den Jüngeren das Leben illustrieren und sie darauf vorbereiten sollten, entstanden in weiterlesen…

Kreisläufe der Natur

Den Geheimnissen des Lebens auf der Spur! Und wir mittendrin: Im Kreislauf der Natur. Großartiger Band über unsere Welt und das Leben. Für interessierte Kinder ab 8 Was haben Vögel, Menschen, Berge, Steine, Flüsse, Vulkane und Kometen gemeinsam? Da muss man erst mal draufkommen, sich eine solche Frage zu stellen. Doch natürlich: es sind die weiterlesen…

Wundervolle Welt der Natur

Den Blick für die Wunder der Natur öffnen. Warum nicht gleich im großen Rundumschlag? Praller, bunter Bild-Atlas der Natur. Für interessierte Kinder ab 6 Nichts schwerer, als bei einem so faszinierenden Bildband eine Altersangabe zu machen! Sobald bei Kindern das Interesse geweckt ist an Bildern, an Wissen, an Kuriositäten und Wundern, die es wirklich gibt, weiterlesen…

Botanik für Künstler

Da hier bei LESEWEIS® so viele bildende Künstler:innen mitlesen (berufsmäßige Illustrator:innen wie junge, vielversprechende Talente aller Art!), muss ich euch unbedingt auf dieses grandiose Buch hinweisen, das einen faszinierenden Kunst-Kursus ins Buchformat packt. Zeichnen und Malen von Pflanzen: Für Erwachsene und Jungendliche Blumen malen… Vermeintlich das, womit wir alle schon als Kind unsere Malerkarriere beginnen. weiterlesen…

Zeichen & Symbole

Unglaublich — diese Menschen: Sie beobachten. Sie glauben. Sie denken. Und schaffen Symbole — immer und überall. Umfassendes Bilder-Lexikon für interessierte Leute. Dieses dicke, vollgepackte Bildersachbuch ist eine wahre Fundgrube. Zugleich Kulturgeschichte der Menschheit und Anleitung zum tieferen Verständnis des denkenden Wesens, das der Mensch ist. Genau auf diesen Gedanken hat mich dieses in seiner Fülle weiterlesen…

The Mystical Year

Für Mystiker, Märchenerzählerinnen und andere magisch träumende Menschen. Ein meditativer Jahreszyklus in Symbolen, Bräuchen und Riten. Kleines Buch für große Leute. Als Geschichtenerzählerin komme ich ohne die alten Glaubensvorstellungen rund um magische Tiere, Pflanzen, Figuren, spezielle Jahrestage, Mondphasen oder mystische Zusammenhänge des Lebens kaum aus. Ein Grund, weshalb ich Bücher wie dieses liebe, ohne Mystikerin oder weiterlesen…

Das Buch der Zeit

Bücher illustrieren Paradoxen. Hier ein Buch, das die Zeit in Bildern fängt. Klug. Schillernd. Faszinierend. Bildersachbuch für leseweise Leute ab 8. Ich bin immer wieder beeindruckt, was das Medium Bilderbuch leisten kann. Es konzentriert und es illustriert. Lässt uns dabei alle Zeit der Welt. Zum Denken, zum Betrachten, zum Verinnerlichen. Nichts von der Hektik eines Films, weiterlesen…

Monster-Mikroben

Ein klasse Buch! — Kindern zu erzählen, was in unserer Welt gerade los ist. Ehrlich, klar, einfach, unaufgeregt, wissensorientiert, liebevoll und heiter. Für 8 bis 88 Jährige Gesundheit & Forschung Gern hätte ich Corona aus der leseweisen Bücherwelt heraus gehalten. Ganz im Sinne Erich Kästners, dass Kinder vieles erleben und erdulden, aber nicht auch noch weiterlesen…