Welcher Gartenvogel ist das?

Klassischer Vogelführer für Kinder. Farbenfroh, informativ, übersichtlich. Besser geht’s nicht. Ab 6 Jahren. Empfohlen vom NABU Wer die Natur erforschen möchte, braucht einen ordentlichen Naturführer. Klasse, dass es den für unsere heimischen Vögel auch für Kinder gibt. 85 Vogelarten stellt der Kosmos-Band in Wort und Bild vor und ist so auch ein guter Einstieg für weiterlesen…

Sechs Beine oder mehr

Britta Teckentrup hat auch dieses besonders schön aufgemachte Sachbuch über Insekten und Spinnen auf ihre ganz eigene, wundervolle Art illustriert. Hier haben unsere Sprösslinge viel, viel zu gucken. Ich höre schon beim Aufschlagen allein der Buchinnendeckel hellauf begeisterte Juchzer. Da wimmelt es von eifrigen Ameisen. Und einen goldenen Schildkrötenkäfer gilt es zu finden. (Ich hab weiterlesen…

Welt der Vögel

Vogel-Klänge verschiedenster Lebensräume. Bunt verspieltes Sachbilderbuch, das uns zusammen mit unseren Kindern die Welt der Vögel entdecken lässt. Erst im Buch, dann draußen. Es ist auch deshalb so faszinierend, sich zusammen mit seinen Kindern für unsere Vögel zu interessieren, weil kein anderes Wildtier so gut zu beobachten ist. Wir sehen Vögel allenthalben, wir hören ihre weiterlesen…

Vom magischen Leuchten des Glühwürmchen bei Mitternacht

Ja, es braucht nicht viel… Denn schon vorm Gartentürchen liegt uns die ganze Welt. Dieses Buch der Wissenschaftsautorin Sy Montgomery begeistert von vorn bis hinten. Wie kaum ein anderes Buch nimmt es uns an der Hand und stößt uns mit der Nase auf die faszinierende Welt, die uns umgibt. Mit Herzenswärme, Intelligenz und einer bezaubernden Art, weiterlesen…

Die große Käferparade

Für unsere Insekten! Vielleicht ist es noch nicht zu spät. Und wenn es noch nicht zu spät ist, dann können Bilderbücher wie dieses unsere Welt womöglich noch retten.  Gestern haben Wissenschaftler aus aller Welt es uns glasklar vor Augen geführt: Was das derzeitige Artensterben angeht, ist es nicht 5 vor 12, sondern 5 nach 12. weiterlesen…

Ozeane für clevere Kids

Zum Leser und / oder zum Umweltschützer werden.  Unsere Kinder beginnen uns zu sagen, dass es keinen Sinn hat, von einer Zukunft zu träumen, wenn es für sie keine Zukunft auf unserem gefährdeten Planeten mehr geben sollte. Das ist hart. Wahr. Und beinhaltet Hoffnung.  Wie können wir unsere Kinder – und uns dabei gleich mit weiterlesen…

Von wegen Mistviecher!

„Menschen, ihr seid die Viecher!“ Da wir gerade so viel von den „bezaubernden“ kleinen Wesen erzählt haben… Haut ihr trotzdem nachts nach Stechmücken? Verflucht Wespen? Und nervige Stubenfliegen? Ekelt euch vor Wanzen und erstarrt bei fetten Spinnen? Wie überaus verständlich, nein, äh, ungerecht, wollte ich natürlich sagen. Jedenfalls haben sich diese ganzen Mistviecher schon vor weiterlesen…

Vom höchsten Turm zum kleinsten Stern

Wissen & Träumen Für dieses hochwertige Bilderbuch möchte ich noch einmal Kind sein. Besser noch: für dieses große, aufwendig illustrierte Kinderbuch werde ich noch einmal Kind, denn es lässt mich in seinen Bildern und Fakten versinken und dabei staunen über unsere phänomenal schöne Welt, von der wir ja doch bloß einen Ausschnitt kennen. Der Titel weiterlesen…

Das Museum der Dinosaurier

Bücher, die es in sich haben! Die unter dem Titel „Eintritt frei“ herausgegebenen, großformatigen Bildbände des Prestel-Verlags haben es wahrhaftig in sich. Insbesondere natürlich dieser neuste Band über ein echtes Kindheits-Lieblingsthema (vor allem für Jungs). Dinosaurier. Dieses Buch ist ein Museum voller gigantischer Exponate, illustriert vom preisgekrönten Chris Wormell, der ganz offenbar was von Präsentation weiterlesen…

Der kleine Schweinswal und das Meer

Dem Leben auf dem Grund gehen. Mit Bilderbüchern ist das so wunderbar einfach. Dieses führt euch auf den Meeresgrund. In wunderschönen Bildern und einer kindgerechten Sachgeschichte. Ich mag dieses Buch, weil es so eine Ruhe verströmt. Wir sind hier ganz dicht bei den Schweinswalen dabei, der kleinen Walart, die auch in unserer Nordsee durchaus mal weiterlesen…