Wo ist Karla Katze?

Entzückend, liebenswert, clever. Dieses Suchbuch ist was für kleine, flinke Augen und für samtweiche, hochsensible Fingerchen. Das alles würde mir nicht reichen, wenn es nicht zudem eine kleine, nette Geschichte aus der Alltagswelt unserer Kinder erzählen würde.  So wie kleine Kinder auch, entdecken hier eine Horde Katzen zum ersten Mal für sich die Welt. Wimmelcharakter weiterlesen…

Jeder Vogel hat sein Nest

Dieses quadratische Büchlein ist nicht nur einfach ein weiteres Tierkinder-Pappbilderbuch. Hier sind zwei große Kinderbuchmacher am Werk gewesen, was man in jedem Augenblick des Vorlesens und Betrachtens spürt. Erwin Grosche hat einen liebenswerten Reime-Text verfasst, den man einfach schön vorlesen kann. Er reimt sich nämlich nicht nur, er hält auch den sprachlichen Rhythmus ein. Die weiterlesen…

Das ist die Mama von…

Ja, dieses kleine Papp-Bilderbuch hat für mich etwas ganz Wichtiges in sich. Zum einen natürlich liebenswerte Bilder von Tieren auf schönen, glatten Seiten in angenehm bunten Farben, wunderbar zu greifen, niedlich zum Anschauen – vor allem aber hat es liebevolle Tiermamas und die dazugehörigen liebenswerten Tierkinder in sich… und das mit ihren richtigen Namen. Denn weiterlesen…

Schlaf schön, dicker Kuss, kleine Hippopotamus

Traumwandlerisch schönes, Silber auf Dunkel leuchtendes Pappbilderbuch zum Einschlafen für die Kleinsten. Im praktischen, quadratischen Format, mit hübsch gereimten Zweizeilern, die wohlig zur Ruhe wiegen. Schon auf dem Cover sieht man das in verschiedensten Blautönen schimmernde Flusspferd-Kind und die silberne Sichel des Mondes, die sich in der Pfütze spiegelt. Der Hintergrund ist klar dunkelblau und weiterlesen…