Deutsch. Rechtschreibung in 15 Minuten

Zum Rechtschreiberwerb Hier nur ein Beispiel für die vielen konkreten Übungshefte, die man bei DUDEN für das Üben der Rechtschreibung an die Hand bekommt. In diesem Band sind Übungen für die 5. Klasse Deutsch versammelt. Zu Themen wie Substantiven, Anredepronomen, Doppelvokale, ß oder ss, Satzzeichen und vielen anderen sind hier Übungseinheiten versammelt, die jede einzelne weiterlesen…

Komma, Punkt und alle anderen Satzzeichen

Zum Thema Rechtschreiberwerb unserer Kinder Zeichensetzung gilt im Deutschen als besonders angsteinflößend. Dabei gibt es auch hier klare Regeln, die definitiv nicht dazu da sind, uns das korrekte Schreiben zu erschweren, sondern vielmehr das fließende Lesen zu erleichtern. Kommas sind keine unnötige Quälerei, sondern eine echte Bereicherung, wenn wir einen Text verständlich lesen möchten. Dieses weiterlesen…

Schülerduden Rechtschreibung

Zum Thema Rechtschreiberwerb unserer Kinder: Optimal ist es für den kindlichen Rechtschreiberwerb, wenn ein erfahrener und in der Rechtschreibung kundiger Erwachsener das Kind begleitet. Ein Einwurf weist zurecht darauf hin, dass sich heutzutage allerdings auch sehr viele Erwachsene in der Orthographie eben gerade nicht sicher sind. Vielen ist das richtige Schreiben möglicherweise egal, andere sind weiterlesen…

Ach, du dickes Ei

Bald ist Ostern – und wer hat die ganze Arbeit? Eieiei! Meine Osterbuch-Empfehlung des Jahres 2018. Ein wimmeliges Osterbuch von Regina Schwarz und Ina Hattenhauer – so eins, dass mir als Kind unglaubliches Vergnügen bereitet hätte, da es genau das Land zeigt, in das ich mich um diese Zeit immer so gern hinein geträumt habe: Das weiterlesen…

Jeder Vogel hat sein Nest

Dieses quadratische Büchlein ist nicht nur einfach ein weiteres Tierkinder-Pappbilderbuch. Hier sind zwei große Kinderbuchmacher am Werk gewesen, was man in jedem Augenblick des Vorlesens und Betrachtens spürt. Erwin Grosche hat einen liebenswerten Reime-Text verfasst, den man einfach schön vorlesen kann. Er reimt sich nämlich nicht nur, er hält auch den sprachlichen Rhythmus ein. Die weiterlesen…

Warum es nicht egal ist, wie wir schreiben

Vorab: Ja, auch ich bin der Meinung dass es ganz und gar nicht egal ist, wie wir schreiben. Durch meine Schreibwerkstätten an der Grundschule und mit älteren Kindern sehe ich eine zweigeteilte Situation: es gibt die katastrophale Rechtschreiblage wirklich, wie sie von der Bild-Zeitung bis hoch zur ZEIT beklagt wird, es gibt jedoch auch Kinder, weiterlesen…

Unser Blick muss zu den Sternen gehen

Heute Nacht (14. März 2018) ist ein Mann gestorben, dem wir große Anerkennung zollen. Nicht nur weil er ein Physiker in der Nachfolge der ganz Großen ist, der Theorien über den Ursprung des Universums und bahnbrechende Erkenntnisse über Schwarze Löcher und die Relativitätstheorie entwickelt hat, sondern unter anderem auch deshalb, weil er mit seinem Buch weiterlesen…

Die Finstersteins

IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Wenn Kai Lüftner draufsteht, dann ist meist volles Kaliber drin. Bei den Finstersteins übertrifft sich der Star am Kinderbuchautoren-Himmel mal wieder selbst. Wir sind begeistert von seiner neuen hierundheute-aber-auch-historisch-von-annodazumal berichtenden Abenteuer-Geschichte. Ja, wir halten sie für das Beste, das der Autor bislang geschrieben hat. Er erzählt uns in weiterlesen…

Nacht über Frost Hollow Hall

IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Klirrende Nächte, eisige Erinnerungen, viktorianisch anmutendes Mysterium, ein Hauch von Spuk und eine Heldin, die das Schicksal aller in die Hand nimmt. Wer im Winter lang und gut unterhalten sein will, nicht ohne die eine oder andere wohlige Gänsehaut, der tut sich mit diesem Roman für Kinder Herrliches weiterlesen…

Mond. Eine Reise durch die Nacht

❤ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Britta Teckentrup ❤ IN DIESEN BÜCHERN STECKT RICHTIG WAS DRIN Der MOND steckt in diesem Buch. Zunehmend. Abnehmend. Sichelfein. Rund und voll. Von sanftem Schimmer umgeben. Die ATMOSPHÄRE dieses Buchs ist die der Weltennacht. Sie stimmt friedlich und still, bringt uns in Einklang mit der Welt. Lässt uns wohltuend klein werden. Das WISSEN über weiterlesen…