Dreimal schwarzer Kater

Ein magischer Wieland Freund. Vorlese-Zeiten-Zauber tiefgründiger Art. Zum Lauschen ab 6, zum Selberlesen ab 8 Eine außergewöhnliche Geschichte erzählt uns Wieland Freund einmal wieder. Eine Geschichte, in der die Zeit umgekehrt werden muss, in der Tiere neben Geistertieren im Stall stehen und weitere, äußerst eigentümliche Figuren mitspielen: eine Habergeiß, eine Erdglucke, eine Fischin, ein böser weiterlesen…

Familien Flickenteppich

Ein Buch von dem Glück, nicht allein zu sein. Neue Geschichte von Stefanie Taschinski. Buchreihe ab 8 Jahren Sie bezaubert uns erneut — mit dem Geschichtenauftakt zu ihrer FAMILIE FLICKENTEPPICH. Kennt ihr denn schon diesen ersten Band von Stefanie Taschinskis neustem kinderliterarischen Bonbon? Wäre es ein Bonbon, schmeckte es süß und sauer zugleich, es wäre weiterlesen…

Bifi & Pops

Mit kurzen Worten schön erzählen. Stefanie Taschinskis Erstleser-Reihe. Buchreihe 1. Lesestufe für die Lesestarter Die Erstleser-Bücher, mit denen Leseanfänger das Lesen trainieren, werden immer schöner. Denn auch für diesen vermeintlich leichten Lesestoff braucht es wunderbare Geschichtenerzähler. Nur kurze, leichte Worte und kurze, leichte Sätze machen noch keinen kurzen, leichten Erstleser. Ein Buch wird erst wirklich weiterlesen…

Alles von der KLEINE DAME

Buchreihe – bezaubernd für Leser ab 8 und Lauscher ab 5 Ihr kennt die KLEINE DAME noch gar nicht? Ui! Das solltet ihr ändern. Denn LESEWEIS® empfiehlt dringend: Keine Kindheit ohne Stefanie Taschinskis DIE KLEINE DAME! Die Geschichte ist von Anfang an zebaubernd und frognüglich, und deiler, deiler ist sie mit dem neuen Band auch weiterlesen…

Die kleine Dame in den Blauen Bergen

Buchreihe für Leser ab 8 und Lauscher ab 5 Bezaubernde Heldin reist in die Blauen Berge. Wir jubeln über einen neuen Band der Kleinen Dame. Wunderbare Kinderliteratur zum Vor- und Selberlesen Sie ist die zauberhafteste Buchheldin, die gerade durch unsere Bücherregale spaziert — und diese dabei vermutlich mit ihrem Maßband vermisst, um hinterher frognügt und weiterlesen…

Unheimlich peinlich. Das Tagebuch der Ruby Black

Liebevolle, witzig schräge Geschichte von unseren Lieblingskinderbuchmacherinnen Cally Stronk & Constanze von Kitzing. Lesespaß voller Graphic Elemente. Ab 10 Lesetipp für die Zeit um Halloween Also ich finde, Greg und sein Tagebuch können einpacken. Hier kommt eine Heldin, die deutlich mehr auf Zack ist. Bei aller Coolness ihres Tagebuch-Stils, ist sie ein Mädchen zum Verlieben. weiterlesen…

Tove Jansson. Die Biografie

Wer die Frau war, die Mumin und seine Freunde erfunden hat, erzählt uns dagegen ein dicker, stark bebilderter Prachtband, der bei Urachhaus erschienen ist. Tuula Karjalainen hat diese ausführliche Biografie Tove Janssons geschrieben. Höchst interessant, sehr aufschlussreich über ein Leben, das der Kunst verschrieben war und von Leid und Liebe getragen wurde. Fantastisch recherchiert, dabei weiterlesen…

Giesbert und der Gluckerbach

Ein Buch wie ein üppiger Garten. Mittendrin Regenrinnenwicht Giesbert, wir und unsere Kinder. Zauberhaft zum Vorlesen ab 4 Jahren. Wenn Gutes fortgesetzt wird, berichten wir darüber besonders gern. Der dritte Erzählband über Giesbert ist da — so liebenswert, so unaufgeregt munter und so träumerisch schön wie die ersten Geschichten dieses kleinen, neugierigen Wichts, der eines weiterlesen…

Der blaue Vogel

Vögel als Sinnbild für Traurigkeit und Frohsinn. Poetisches Bilderbuch. Mit Hoffnung bringender Wirkung Ja, manchmal ist es schwer, im Leben glücklich und fröhlich zu bleiben. Nicht immer hüpfen wir durch die Gegend wie muntere Spatzen und pfeifen unsere Lieder von den Dächern. LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Britta Teckentrup hat der Traurigkeit und der Hoffnungslosigkeit eine Figur gegeben — weiterlesen…

Der geheime Garten

Ein Traum wird greifbar. MinaLima gestalten ungekürzten Klassiker DER GEHEIME GARTEN — und lassen uns in die Geschichte sprichwörtlich eintreten Klassiker sind nicht umsonst Klassiker geworden. Eine der schönsten Geschichten, die ich für junge Mädchen ab 12 immer noch empfehlen kann, ist Frances Hodgson Burnetts magische Kindheitsgeschichte DER GEHEIME GARTEN, die bereits 1911 erschien. Und weiterlesen…