Thabo. Detektiv und Gentleman

❤ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacherin Kirsten Boie ❤ Er spielt Detektiv. Er spielt Gentleman. Er ist ganz und gar Thabo. Der Held der neuen Buchreihe begeistert die Kinder landauf landab, weil er aufrichtig ist, weil er fest daran glaubt, Fälle besser aufzuklären als die Polizei, weil seine Geschichte spannend ist und auf einem anderen Kontinent spielt und er uns mit fast weiterlesen…

Aminah gehört zu uns

Integration (wie) im Bilderbuche. <3 Schön, dass sich immer mehr Kinderbücher dem Thema Zusammengehörigkeit über die Grenzen hinweg widmen. Das Bilderbuch über Aminah ist sehr herzwärmend erzählt und gemalt und stiftet zu gelebter Nachahmung an. Manchmal denke ich, dass es vielleicht schon reichen würde, wenn die Kinder in Büchern eben nicht immer weiß und deutsch weiterlesen…

Ramas Flucht

Wenn Steine bewegen… Man kann ja über die neuen Medien sagen, was man möchte, Facebook, Twitter, Instagram und Co. für ein Übel oder bereits überkommene Plaudermedien halten…, ich finde, man sollte bei all dem nicht vergessen, wie sehr das Internet in zunehmendem Maße den Zugang zur Welt und den Anschluss an die Welt öffnet und weiterlesen…

Amina, Tochter des Wüstenwindes

Auch Pferde sind wunderbare Tiere. Und noch häufiger in Kinderbüchern vertreten als Katzen oder Hunde. Viele assoziieren Pferdebücher jedoch leider immer wieder mit Kitsch. Aber da ist es wie bei allen anderen Kinderbüchern auch. Man muss sich ein wenig Zeit nehmen, suchen und lesen. Hier zum Beispiel kann ich euch ein wunderbares Buch für eure weiterlesen…

STEIN AUF STEIN

Stumm, doch voller Leben. Für eine bessere Welt. Ein wunderschönes Bilderbuch ohne Worte für die Kleinsten. Das Seite für Seite zeigt, was Wunderbares geschehen kann, wenn wir anfangen Mauern abzutragen. Wer nämlich Mauern abträgt, hat Material zum Brückenbauen übrig. Genial einfacher Gedanken. Einfach genialer Gedanke. In überaus freundlichen Bildern strahlend schön umgesetzt. Giuliano Ferri: STEIN FÜR STEIN. Minedition 2016. #_ISBN_978_3_86566_283_5.  24 Seiten. weiterlesen…

NEU IN DER FREMDE

✨  Und dann gibt es da noch ein Buch, das den Verstand schärft und die Herzen öffnet. Ein Buch, das ich Lesern ab 12 Jahren empfehle, jungen Menschen, die gerade anfangen, in die große, weite Welt hinaus zu blicken und – wie ich von meinen Schülern jetzt immer öfter erzählt bekomme – die sich derzeit weiterlesen…

DIE BADEMATTENREPUBLIK von Valerie Wyatt

Ein Sachbuch über Demokratie. Sogar so etwas gibt es auf unserem Kinderbuchmarkt. Ein bisschen verrückt, so eine Anleitung sein eigenes Land zu gründen. Aber eine hervorragende Möglichkeit, so nach und nach darauf hinzuweisen, warum eine Demokratie sinnvoller ist als ein totalitärer Staat und was für eine Verantwortung man übernimmt, wenn man sich an die Spitze weiterlesen…

Das Museum der Weltkulturen

✨ Voll funkelnder Neugier auf die Welt. Mit einem Besuch im Museum. ✨ Ist euch schon mal aufgefallen, dass das Wort Buch im Wort BesUCH drin steckt? Wir sind eingeladen durch dieses Museum zu flanieren, während wir die Seiten umblättern. Exponate aus aller Welt und aus allen Zeiten, von Menschenhand gefertigt, zu Zwecken, die wir weiterlesen…

Wie heißt dein Gott eigentlich mit Nachnamen?

❤ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacher Jan von Holleben. ❤ Kinder fragen nach Gott, nach Hintergrund, Sitten und Gebräuchen der 5 großen Weltreligionen. Eine Expertin antwortet. Und der fantastische Foto-Künstler Jan von Holleben illustriert. Ab 8 Jahren. Jan von Holleben, Jane Baer-Krause: WIE HEISST DEIN GOTT EIGENTLICH MIT NACHNAMEN? Kinderfragen zu den fünf Weltreligionen. Gabriel. 2015. #_ISBN_978_3_522_30404_7. 176 Seiten. Hardcover. LW_Ab_8_Jahren.  16,99 € Das wirklich richtig tolle an diesem Buch weiterlesen…

Zusammen!

An dieser Stelle erinnere ich euch gern an ein anderes Sprachspielgeschichten-Buch von Daniela Kulot, das wir bereits 2016 zum LESEWEIS-Kinderzimmerschatz ernannt haben. Ein Buch, das den Allerkleinsten schon zeigt, wie es geht, wenn die Menschen zusammenhalten, egal, welcher Hautfarbe oder welcher Laune sie sind. Ein allererstes Buch zu Toleranz und Gleichberechtigung. Wertvoll!   Daniela Kulot: weiterlesen…