Wenn ich KanzlerIn von Deutschland wär

❤ LESEWEIS®-Lieblingskinderbuchmacher Jan von Holleben. ❤

Die Wahlen stehen an. Tausende von bunten Werbeplakaten, mit denen Kinder nichts anfangen können, säumen unsere Straßen. Da halte ich nun dieses Buch in Händen und wünsche mir was: Warum nicht auch mit den fantastischen Bildern des Fotokünstlers Jan von Holleben Werbung für die Wahlen machen? Werbung für unsere wunderbare Demokratie! Werbung dafür, überhaupt zur Wahl zu gehen und damit zu retten, was uns wie die Made im Speck leben lässt! Werbung für gemeinsames Handeln! Werbung für Interesse, Begeisterung, Engagement? Werbung für Politik…

Jan von Holleben, Lisa Duhm: WENN ICH KANZLERiN VON DEUTSCHLAND WÄR. Die wichtigsten Kinderfragen zur Politik. Gabriel 2017. #_ISBN_978_3_522_30481_8. 144 Seiten. Fester Einband. LW_All_Age.  Ab 10. 16,99 €

Gut, das mit den Wahlplakaten dürfte ein Wunschtraum sein. Außerdem dürfen Kinder ja noch gar nicht wählen. Aber sie sind die Wähler von morgen. Von ihnen hängt ab, ob es mit unserem Land bergauf oder bergab geht. Den Funken Begeisterung für ein vermeintlich erwachsenes Thema müssen wir jetzt schon zum Leuchten bringen. Eine Aufgabe, die drängender ist als wir uns oft klar machen.

Und es kann recht einfach sein: Wenn in letzter Zeit ein Kinderbuch erschienen ist, das Lust auf Politik macht, dann dieses hier, zum Anschauen, gemeinsam oder alleine Lesen. Es erklärt in nicht zu komplizierten und doch fundierten, ehrlichen Texten von Lisa Duhm (praktisch auf Du und Du mit dem junge Leser) die wichtigsten Begriffe, Gremien und Funktionsweisen der Demokratie, erklärt Gewaltenteilung und Wahlen, „rechts“ und „links“, die Europäische Union und vieles mehr.

Clou Nr. 1 dabei: das Buch setzt sich aus original Kinderfragen zusammen (wie alle Sachbücher Jan von Hollebens aus der Reihe „Kinderfragen“). Das bringt die Nähe zum kindlichen Denken und führt eben auch zu Fragen wie „Ist Politik nicht total langweilig?“, „Warum heißt Deutschland Bundesrepublik mit Vornamen?“, „Wohnt der Kanzler in einer Villa?“ oder „Was passiert, wenn ein Politiker durchdreht?“ – Fragen aus Kindermund, die zu fundierten Experten-Antworten führen.

Clou Nr. 2: Dieses Buch macht Spaß. Auch Lese- oder Politikmuffeln. Das liegt an den authentischen Fragen und an den herrlichen Bildern – und ersetzt oder ergänzt dadurch ganz wunderbar die doch eher trostlos daher kommenden Sozialkunde-Schulbücher, die man leider oft auch Verdrossenheitsbücher nennen könnte… Für uns hier war es jedenfalls der Vorabeinstieg in das neue Schulfach, das in Baden-Württemberg aktuell ab der 8. Klasse unterrichtet wird.

Clou Nr. 3: Natürlich die Bilder Jan von Hollebens. Wer LESEWEIS® regelmäßig liest, weiß, wie hoch wir seine Bilder einschätzen. Immer mit der jahrelangen Hintergrunderfahrung, dass Kinder auch Bilder „lesen“. Seine Bilder sind kunterbunt, fröhlich und oftmals irritierend, da sie die Schwerkraft regelmäßig außer Kraft setzen, sie zeigen, sie leben, sie regen an. Diese Bilder fliegen. Kinder stehen im Mittelpunkt und jede Menge Krimskrams dieser Welt, den sie sich auf diesen Bildern auf einfach köstliche Art zu eigen machen. Oftmals haben sie große Symbolkraft, wie die plötzlich gewachsenen Riesenkinder, die farbigen Handschuhe, die sich die Hände reichen, die ungeheuer komplexe „Gesetzesmaschine“ (kein Wunder, dass es da so lange dauert, bis ein Gesetz fertig ist!) oder das Volk aus zig verschiedenen Spielfiguren. Das gefällt und verblüfft – und alles, was anders kommt als erwartet, regt das Denken an. Für den Bauch gibt es aber auch was – oder habt ihr euch die Bundesrepublik schon mal aus Süßigkeiten aufgebaut vorgestellt? Die Wahlzettel aus farbigen Gummibärchen? Schaut in dieses Buch und freut euch dran!

Mit Wünschen fangen Veränderungen an. Deshalb gebe ich meine Hoffnung nicht auf. Vielleicht säumen eines Tages „Wahlplakate“ von Jan von Holleben (oder einem seiner jetzigen Leser!) unsere Straßen. Die Parteien schauen sich diese kunterbunten, menschenverstandgesunden Bilder an und entscheiden sich, für welches Bild sie in der nächsten Legislaturperiode einstehen werden. 🙂

#LW_Fotobuch #LW_Politik #LW_Kunst #LW_Kreativität #LW_Alltag #LW_Freude #LW_Energie #LW_Wissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.