Alles, was du brauchst

Alles, was du brauchst

Ja, wenn man so auf Reisen ist oder war oder geht…, dann fragt man sich manchmal, was man eigentlich alles so mit sich schleppt. Dass wir alle immer zu viel mitnehmen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Dass wir Menschen ohnehin immer gieriger werden und – gerade wir Deutschen – uns immer mehr über unseren Besitz definieren, stimmt traurig, sobald man drüber nachdenkt. Unser Habenwollen macht uns unbeweglicher und unzufriedener jeden Tag. Ganz nebenbei zerstört es unseren Planeten…

© Hanser Verlage

So ist mir schon der Titel dieses schönen Buches aus dem Hanser-Verlag direkt aufgefallen: Alles, was du brauchst… Untertitel: „Die 20 wichtigsten Dinge im Leben“. Nur 20? Fragen wir mal unsere Kinder, ob das stimmt, wenn sie begeistert ihre Koffer packen. 

Illustriert ist das ca. 80 Seiten starke Büchlein von Rotraut Susanne Berner, Schöpferin der wunderbaren Jahreszeiten-Wimmelbücher. Dennoch ist es gar nicht ausschließlich ein Kinderbuch. Obwohl Autor Christoph Hein sich ausdrücklich an kindliche Leser wendet. Es ist ein Buch für uns alle – was mir wie immer sehr gut gefällt. Schmunzeln durfte ich über den Seiten, die tatsächlich 20 Dinge auflisten, die „man“ braucht. Teilweise war ich über diese Notwendigkeiten allerdings sehr verwundert. Ein Hoppelpoppel!, steht da. Und: Eine Tante Magdalena. Und eine Katze. Mehr Verständnis zeige ich da spontan für Etwas Weiches, Geschichten und Ein Schönes Kleid. Liest man die kleinen Geschichten jedoch, die sich hinter den 20 Stücken verbergen, auch hinter „Hoppelpoppel“ oder „Tante Magalena“, beginnt man zu verstehen und lässt sich nur zu gern verzaubern. 
Eine bezaubernde, kluge Lektüre, die mit Frohsinn unterhält, auch mal nachdenklich stimmt und in jedem Fall anregt, eine eigene Liste zu verfertigen, was denn für einen selbst, die 20 wichtigsten Dinge sind… Sehr spannend und sehr lehrsam!

Und ich packe meinen Koffer…

Christoph Hein: ALLES, WAS DU BRAUCHST.
Hanser, 2019. 96 Seiten. Fester Einband. ISBN 978-3-446-26273-7