Die Weihnachtskatze

Bücher für den fortgeschrittenen Advent

Und das hier ist das Weihnachtsbilderbuch für alle Menschen mit einem Katzenherzen. Eine zauberhafte Geschichte, die bereits vor 20 Jahren das erste Mal erschien und die Winterwelt in der Stadt aus Sicht einer kleinen Grauen mit weißer Schwanzspitze beschreibt. Sie lebt mit anderen Streunerkatzen unter einer Eibe im Park, weil sich der Boden da anfühlt, „als fließe unter der Erde ein Bach von Sonnenstrahlen“. Im Stadtpark wird ein Weihnachtsmarkt aufgebaut, und obwohl die kleine Katze nicht weiß, was das ist, werden Erinnerungen in ihr wach an Wärme, Milch, Süße und eine streichelnde Hand. Sie läuft los und beobachtet die Menschen von einem Standbild im Park aus. Ein Mann entdeckt und fotografiert sie. Es ist ein besonderer Mensch, der mit einer fröhlichen Streichelstimme spricht, etwas zu essen für sie hat und mit seinem Fotoapparat nach ruhigen Momenten auf dem Weihnachtsmarkt sucht. Er findet diese Ruhe nur in den Augen der kleinen Katze. Und diese beschließt, dass dieser Mann ihr Mensch ist… Gut, dass Weihnachten vor der Tür steht, da muss so manch einer nicht draußen bleiben.

Ab 4 Jahren und für jedes Alter, wenn man Katzen und gut erzählte Geschichten liebt.

Lene Mayer-Skumanz : DIE WEIHNACHTSKATZE. minEdition, #_ISBN_978_3_86566_353_5. 28 Seiten. Hardcover. LW_Ab_4_Jahren. 10,00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.