Magdalena Himmelsstürmerin

✨ Berührendes und großartig recherchiertes Porträt eines jungen Mädchens aus der Lutherzeit. Historischer Roman für junge Leserinnen ab 12. ✨

Sich mit einer Geschichte in eine andere Zeit zu träumen, ist immer ein Erlebnis. Obwohl Magdalena, Tochter eines einfachen Bergmanns, vom Schicksal durch Tod und Verlust nicht verschont bleibt, bewahrt dieses aufrichtige, mutige Mädchen doch auch seinen Traum von einem selbstbewussten, glücklichen Leben. Sie erlebt Tetzel, sie hört Luther, ihr Freund ist ein Gauner, ihre geliebte Tante wird der Hexerei beschuldet, der Junge, den sie liebt und von dem sie das Lesen lernt, ist ein Schüler Luthers, begeistert, wild und nicht selten in Gefahr. In jeder Zeile dieses Romans spürt man den Umbruchswillen der Epoche. Es ist an der Zeit, dass sich etwas ändern muss. Luther ist keine schillernde, aber eine immens wichtige Figur jener Jahre, die das Mittelalter endgültig hinter sich lassen werden. Am Beipiel Magdalenas erfährt man, wie Luthers Gedankengut selbst die einfachsten Menschen erreichte, was er in ihnen wachrief, wie er sie zum Denken bewegte. Ein wunderschöner, bewegender Roman, in dem ein junges Mädchen, sein Leben in die Hand nimmt, viel wagt, in große Gefahr gerät, sich aber nicht entmutigen lässt.

Geschichten machen Geschichte für uns spürbar und spannend. Besser kann man Geschichte nicht begreifen. Nicht nur im Luther-Jahr 2017 eine sehr zu empfehlende Lektüre.

Rudol Herfurtner: MAGDALENA HIMMELSSTÜRMERIN. Ein Roman aus der Lutherzeit. Mit Glossar. Gerstenberg, 2016. #_ISBN_978_3_8369_5928_5. 320 Seiten. Broschur. LW_Ab_12_Jahren. 12,95 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.