Fette Beute

Genau so müssen Räubergeschichten für Kinder sein. Wahrhaftig, spannend, rau, gutherzig und vor allem immer wieder herzzerreißend komisch. Und natürlich müssen sie im tiefen Walde spielen, da, wo es uns gerade jetzt wieder alle hinzieht. In die stille Gemeinschaft friedlich schlafender Bäume, denen wir natürlich nie so ganz über den Weg trauen. Der leichte Grusel, den man so gern im Wald empfinden kann, findet seine wunderbare Auflösung in den Geschichten von Hotzenplotz, Ronja und Co. Endlich sagt hier mal jemand, dass selbstverständlich hinter jedem Baum ein Halunke wartet! Damit können wir gut leben. Denn nun lernen wir die Kerle und Kerlinnen 😉 ja kennen.

Von erfolgreichen und weniger erfolgreichen Missetaten wird in diesem echten Räuberbuch erzählt, von Raubeinen mit Herz und wenig Verstand, kurz von Räubern wie dir und mir. Neben ein bisschen Hotzenplotz und Ronja Räubertochter lernen wir ganz neue Schurken kennen. Rufus, den Nebelräuber beispielsweise. Den armen Giebrandt oder den dicken Fitsch. Sogar eine Raubuhr lernen wir hier kennen, die Buchstaben klaut! Ich freue mich besonders, dass zwei echte Lieblingskinderbuchmacher von LESEWEIS® hier auch zum Erzählen kommen – von Otfried Preußler und Astrid Lindgren abgesehen – nämlich der wunderbare Wieland Freund, dessen kraftvoll kluge Erzählerstimme führt und noch lange nachklingt, und Sabine Bohlmann, die es versteht, ihren Lesern ans Herz zu gehen und Kinder lauthals lachen zu lassen.

Ein famos furchterregender Vorleseband, der Lesern und Lauschern gleichsam diebisches Vergnügen bereitet. Von führenden Kinderbuch-Räuberhelden empfohlen.

Wieland Freund, Sabine Bohlmann, Otfried Preußler, Astrid Lindgren u.a.: FETTE BEUTE. WILDE GESCHICHTEN VON RÄUBEN UND BANDITEN. Hinterlistig freundlich illustriert von Katja Gehrmann. 😉 Thienemann, 2017. #_ISBN_978_3_522_18477_9.  160 Seiten. Fester Einband. LW_Ab_5_Jahren. 14,99 €

Inhalt:

Wieland Freud: Giebrandts Bescherung

Otfried Preußler: Der Räuber Hotzenplotz (Auszug)

Heinz Janisch: Rufus, der Nebelräuber

Timm Milan: Räubergold

Astrid Lindgren: Ronja Räubertochter (Auszug)

Florian Beckerhoff: Kapitän Seekrank und der blinde Räuber

Joachim Friedrich: Fussel und Gaabi oder Fuchs, du hast die Gans…

Martina Wildner: Die Raubuhr

Sabine Bohlmann: Der kleine Langfinger und der größte Raub der Räubergeschichte

2 thoughts on “Fette Beute”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.