Buden Bauen

Achtung – wer dieses Buch anschaut (und das Herz auf dem richtigen Fleck hat), bekommt garantiert Augenbrennen. Was für herrliche Ideen sind da denn drin! Es besteht durchaus die Gefahr, gleich loszulegen. So Bücher mag ich.

Jo Schofield und Fiona Danks: BUDEN BAUEN. 50 IDEEN FÜR WIESE, WALD UND STRAND. Coppenrath, 2017. #_ISBN_978_3_649_62398_4. 144 Seiten. Softcover. Sehr viele Farbfotos und teilweise sehr detaillierte fotografische Anleitungen. LW_Für_die_ganze_Familie 12,99 €

Mal ein ganz anderes Thema für ein Wildnis- und Outdoorbuch. Eins, von dem ich gesagt hätte: das brauchen echte Kinder nicht. Die wissen, wie man Hütten und Deckenzelte und Tipis und Baumhäuser baut. Aber dann hier drin zu blättern und 50 Ideen in herrlichen Fotos und knappen Anleitungen präsentiert zu bekommen, wie man im Wald, auf der Wiese, im Garten, am Strand, in herrlichem Wurzelwerk, unter einer Hecke oder sogar einfach mal im Wohnzimmer eine Bude baut, das weckt Erinnerungen, das weckt Lust loszulegen, das sorgt für helles Entzücken bei allen kreativen Menschen, bei Abenteurern groß und klein und … bei Geschichtenerzählern.

Ja, dieses Buch hat sogar was Poetisches, auch wenn das bestimmt gar nicht das erste Anliegen war. Zugegeben, hier waren bestimmt große Wildbuden-Designer am Werk, und man kann nicht alle Ideen 1 zu 1 umsetzen. Aber vieles ist sogar ganz leicht machbar – und wer erst mal draußen ist und loslegt, dem gehen die Ideen nicht aus.

Wenn es im großen Stil nicht geht, weil Zeit und Platz fehlen, kein Problem: hier gibt es auch Anleitungen und Vorschläge zum Höhlen- oder Burgbau für das eigene Spielzeug – en miniature. Und das finde ich richtig gut, denn spätestens hier gibt es auf jeden Fall Erfolgserlebnisse schon für die jüngsten Familienmitglieder. Ob Drachenhöhle oder Feenzelt, Stohgeflecht oder Steinhaufen, Iglu für die Teddybären, stylisches Wald-Wohnzimmer oder ganz klassischer Strandunterschlupf oder Zelt aus reinen Naturmaterialien, wie sie im Wald so rumliegen, hier ist für jeden was Herrliches dabei. Anleitungen für echte Draußen- Übernachtungsmöglichkeiten unter Dach. Und viele Möglichkeiten zum ausgiebigen Spielen mit viel Schmuck und Sommerlaune.

Ideen für jede Jahreszeit.

Tolles Buch für die ganze Familie.

Reinschauen und ab nach draußen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.