Hallo-Welt-Seminare

Diese Ein-Tag-Seminare sind kombinierte Lese- & Schreib-Werkstätten, in der das künstlerische Schaffen mit Worten anhand eines sensiblen aktuellen Themas im Vordergrund steht. Kinder zwischen 8 und 15 Jahren finden, angeleitet von LESEWEIS®, Worte für ein unerhörtes Ereignis, für den Zustand unserer Welt. Wir schreiben im Stil einer Ode oder eines Aktivisten-Plakats, einer persönlichen Einschätzung oder eines Märchens. Wir lesen wie ein Nachrichtensprecher, wie ein Politiker oder wie ein Schauspieler auf einsamer Bühne.

Hallo-Welt-Seminare finden zu Einzelterminen über das Jahr verteilt, von 10-15 Uhr im Familienzentrum Bammental statt. Sie können unabhängig voneinander gebucht werden. Teilnahmegebühr: 15,- Euro.

Hallo Welt, wie geht es dir? – Seminarreihe zum künstlerischen Schreiben und Lesen von LESEWEIS® Art&Weise

„Mal gründen wir uns eine Demokratie, schauen nach, wie es den Bienen geht, schlüpfen in die Rolle eines Schäfers oder sichern uns unsere Rechte; wir verschönern unseren Ort und versuchen das Meer vor dem Plastikmüll zu retten… Wir denken nach, überlegen, in welchem Stil wir darüber schreiben wollen, wir dichten oder polemisieren; dann deklamieren wir politisch oder singen einen eigenen Songtext… Die Ideen dürften uns so schnell nicht ausgehen.“

Konstanze Keller

Termine und Themen 2019

Wir machen uns unsere Meere wieder sauber

Termin: 19. Januar 2019, 10-15 Uhr

Wir holen uns unsere Biber zurück

Mai 2019. Genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

Wir gucken uns unseren Käfer was ab

Juli 2019. Genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

Wir machen uns unserem Schuhmacher bekannt

November/Dezember 2019. Genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

++++++++++++

Fotos aus den Vorgänger-Seminaren:

18. März 2017: Wir gründen uns eine Demokratie

27. Juli 2017: Wir retten uns unsere Bienen

14. März 2018: Wir befragen unsere Schäfer (mit Übersetzerin Ilka Schlüchtermann – Die Schäferin von Yorkshire, Osburg, 2017.)

 

19. Mai 2018 – Nachtrag zum Bienenseminar. Zu Besuch bei Imker Peter Dunkl

26. Juli 2018, 10-15 Uhr: Wir sichern uns unsere Rechte

page1image38867776
19. Januar 2019 Wir machen uns unsere Meere wieder sauber
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.