Downton Abbey Teatime

Teatime wie auf Downton Abbey. Pause machen, Tee nippen, was ausbessern, lesen oder aber sich in anderer Leute Angelegenheiten mischen… Die englische Teezeit ist eine Institution. Hier lebt sie vor uns auf. Ein Koch- und Schwärm-Buch für Erwachsene und Downton-Abbey-Fans

© Doling Kindersley

Mit diesem offiziellen Downton Abbey Teatime-Buch entfliehen wir für Momente dem Lärm der Welt. Vielleicht ist die englische Teezeit mit ihren Ritualen und süßen wie herzhaften Rezepten die Erfindung der wohlverdienten Auszeit schlechthin. Ob man sich nun ans prächtig gedeckte Tischchen setzt und Köstliches zum dampfenden Tee serviert bekommt, oder ob man sich selbst am Nachmittag, noch Stunden vorm Feierabend, in die Küche stiehlt und sich Tee und ein Stück trockenen Kuchen schnappt, stets geht es um das Eine: Sich aus dem Chaos des Alltags auszuklinken und für einen Moment gesitteter Ruhe dem Schmunzeln eine Chance zu geben. 

Dieses Koch- und Filmbuch erzählt Geschichten rund um die britische Tee-Kultur im allgemeinen und auf Downton Abbey im speziellen. Neben traumhaft schönen Filmbildern, Tipps, Tricks und Filmzitaten liefert es 60 köstliche Rezepte aus der britischen Teezeit-Kultur. Unwiderstehlich britisch.

Merry Christmas: Kombiniert mit einer Packung Lady Grey Tee, selbstgebackenen Stones und der Zeit, gemeinsam eine Folge Downton zu schauen — ein wunderbares Geschenk.

DAS OFFIZIELLE BUCH: DOWNTON ABBEY TEATIME.

60 Rezepte zum Afternoon Tea

DK, 2020. 146 Seiten. ISBN 978-3-8310-4079-7

Für Erwachsene & Downton-Abbey-Fans