Zauber-Schreiben

Kreatives Schreibtraining für Grundschüler
Wie leicht ist es doch, in die Rolle eines Zauberers oder einer Hexe zu schlüpfen, wenn man träumen und schreiben kann. Freundschaft mit einem Fuchs zu schließen. Wissenschaftler zu werden und den Weltraum zu erobern, eine Räuberbande zu gründen oder ein Gedicht für den Frieden zu schreiben. Fantasievolle Kinder werden darin unterstützt, mit Worten zu spielen. Sie üben den richtigen Ausdruck und lernen dabei allerhand Schreibtricks und Kniffe. Vor allem erfahren sie in diesem Fernkurs, wie bereichernd es sein kann, seiner Fantasie Raum im Schreiben zu geben. Sie werden sicherer im Handwerk des Schreibens.
LESEWEIS® Meine Magische Schreibwerkstatt

Du möchtest dein Kind mittels der Schreibwerkstatt „Zauber-Schreiben“ im kreativen Schreiben fördern? Fantastisch! Denn hier lehren wir nicht nur Schreiben, Ausdruck und Aufbau von Geschichten, sondern auch fantastische Tierkunde, beim Namen nennende Botanik, das Zeichnen von Wegen und Gebäudeplänen, Namenkunde, Sterndeuten, Glaskugelblicken und die magische Kraft von Respekt, Höflichkeit, Güte und Freundlichkeit – den vier Säulen einer guten Geschichte und eines noch besseren Aufsatzes.

Sendet mir euer Interesse unverbindlich an mail@leseweis.de. Hier bekommt ihr auf Wunsch gern erst nähere Informationen zum Fernkurs und dein Kind eine erste Aufgabe / Inspiration. Wenn das deinem Kind so viel Freude macht wie zu erwarten, kannst du den Kurs dann buchen.

Ein Kurs für Kinder kostet 100,- Euro. Er beinhaltet 10 Aufgaben / Inspirationen, die zum Schreiben motivieren. Das Kind schreibt in seinem Tempo und bestimmt selbst, wie es die Aufgaben löst und wann es die nächste Inspiration haben möchte. Feedback zu den Texten, Tipps und Tricks zum Handwerk des Schreibens gibt es von der Fachfrau obendrauf.

Kleiner Wunsch am Rande:  Wenn dein Kind Lust hat, am Zauber-Schreiben teilzunehmen, darf es sich vorab gern schon eine Figur ausdenken. Ganz egal, ob Polarforscher, Professorin, Einhorn-Forscher, Försterin, Briefträger oder Koch im Zauberertinternat - es muss nur eine Figur sein, die dein Kind richtig gern hat. Sie zu malen ist zusätzlich erlaubt, denn je mehr ich über die Figur weiß, über die dein Kind schreiben möchte, umso individueller kann ich die Aufgaben formulieren.