Aktuelle Werkstätten und Seminare

Meine Angebote:

________________________________________

Schreibwerkstätten im Fernkurs

Ihr habt Lust euch schreibend von zuhause aus auszuprobieren? LESEWEIS® bietet Fernkurse per Email. Jederzeit buchbar, jederzeit startbereit. Ein Kurs kostet 95,- Euro für Erwachsene; 85,- Euro für Kinder. Ein Kurs beinhaltet je 10 Aufgaben / Inspirationen, die zum eigenen Schreiben motivieren. Feedback, Tipps und Tricks zum Handwerk des Schreibens gibt es von der Fachfrau obendrauf. 🙂 Bei Interesse genügt eine Email am mail@leseweis.de

Fernkurse für Erwachsene:

Ich schreibe mein Leben. Starterkurs zum autobiografischen Schreiben

Folgekurse zum Autobiografischen Schreiben

Heute fange ich an zu schreiben. Starterkurs zum kreativen Schreiben

Meine Florale Schreibwerkstatt Eine Schreibwerkstatt über die Liebe zur Natur

Fernkurse für Kinder und junge Leute:

Meine magische Schreibwerkstatt. Eine Zauberer- und Hexenschreibwerkstatt

Schreiben for Future. Eine Essay-Schreibwerkstatt für Schülerinnen und Schüler

Erleichter‘ mein Herz. Eine Tagebuch-Schreibwerkstatt

________________________________________

Schreibwerkstätten am Familienzentrum Bammental

Natürlich laufen derzeit keine Schreibwerkstätten am Familienzentrum. Wie so viele andere, dürfen auch wir uns jetzt nicht treffen. Ich musste alle meine laufenden Kurse einfrieren. Die Situation verbietet es, Prognosen abzugeben, wann es wieder losgeht. Um das Virus in den Griff zu bekommen, verzichten wir jedoch gern auf Präsenz. Sobald wir wieder gemeinsam am Tisch loslegen können, freuen wir uns um so mehr. Ich biete jedem am Schreiben Interessierten hingegen meine Fernkurse an, die sich mittlerweile großer Beliebtheit erfreuen. Dass uns kreatives Schreiben in der Epidemie sehr gut tut, ist keine Vermutung mehr, sondern vielfach erprobte Tatsache. Wenn ihr gern Impulse, Aufgaben und Inspiration zum Schreiben hättet und Feedback von der Fachfrau erhalten möchtet, meldet euch unter mail@leseweis.de

________________________________________

Lesen & Lauschen für Erwachsene am Familienzentrum Bammental 

Aufgrund der Corona-Situation muss auch dieser wunderbare Lesekreis, zu dem wir uns wöchentlich treffen und einfach einander vorlesen, was uns gefällt, derzeit seine realen Treffen aussetzen. Doch wir sind per Email in Kontakt, empfehlen uns Bücher, suchen gemeinsam nach aufmunternder Lektüre, lesen gemeinsam jeder für sich und lesen einander per Sprachnachricht auch wöchentlich wenigstens kurze Text vor. Wer dabei sein möchte, kann virtuell also auch jetzt der Email-Gruppe beitreten. Eine einfach Mail an mail@leseweis.de genügt.

LESEN & LAUSCHEN ist eine Initiative des Familienzentrums Bammental, gefördert vom Bund. Sie soll Menschen mittels Geschichten vereinen, ob sie nun selber lesen oder einfach nur lauschen. Ganz egal. Deshalb ist der Kursus für alle Teilnehmer:innen kostenlos.

Zwischendurch gab es einen Gruß an die Teilnehmer*innen aus der Corona-Isolation.

________________________________________

Sprachtreff MARGINALIA

Am 15. September 2020 geht es weiter! Mit einem großen Palaver. Tja, und.. derzeit ist das ganze Palaver über Sprache und das Abschaffen von Sprachbarrieren erneut auf einen regen Email-Austausch beschränkt. Stichwort: Corona! Wer an sprachlichen Themen interessiert ist und mitdiskutieren und nach Lösungen von Problemen, die durch Sprache entstehen, mitsuchen möchte, melde sich unter mail@leseweis.de